Dezember 3, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Die Destiny 2-Community brummt bereits mit dem Hauptspoiler von The Witch Queen

Die Destiny 2-Community brummt bereits mit dem Hauptspoiler von The Witch Queen

Bungie hat hier hervorragende Arbeit geleistet Schicksal 2‚S Eine Geschichte über das vergangene Jahrwas die Spieler dazu brachte, sich wirklich um die gigantische Weltraumoper zu kümmern, die sich vor ihnen entfaltete. charmante Königin Es erzählt eine der bisher größten Geschichten der Serie und bietet den Spielern endlich einige Antworten darauf Topf Die größten Geheimnisse des Universums.

Es zeigt nicht nur Savaton, die schlaue Schwester von Oryx, dem König der Besessenen, sondern gibt den Spielern auch einen Vorgeschmack auf das, was als Nächstes kommt. Aber wie groß und aufregend die Geschichte für Fans ist, Topf Die Gesellschaft kann nicht anders, als ein Meme zu ihrer größten Enthüllung zu machen.

[Warning: This post contains major spoilers and spoiler images for Destiny 2: The Witch Queen’s campaign and final cutscene.]

Foto: Bungie

Am Ende von charmante Königin Kampagne, Spieler besiegen Savathon, Insbesondere. Während ihr Körper starb, schien ihr Geist – ein dorniger Esel namens Immaru – im Licht des Reisenden verschwunden zu sein, und niemand wusste, wo er war. Dadurch bleibt Savathon, technisch gesehen ein Wächter, in der Schwebe. Wenn Immaru sie jemals findet (bevor Spieler ihn in einer zukünftigen Saison oder Erweiterung in Stücke reißen), kann sie genauso einfach zum Leben erweckt werden wie jeder Ranger.

bei charmante KöniginKurz vor ihrem Tod trennt sie sich von ihr und warnt die Wachen, dass sie jetzt allein sind – dass etwas Größeres und Schlimmeres bevorsteht. Dann Schicksal 2 Es gibt den Spielern einen ersten Blick auf The Witness.

Destiny 2: Die Hexenkönigin sieht eine Filmszene
Foto: Bungie über Polygon

Bekannt unter vielen verschiedenen Namen in der Serie (wie The Winnower, The Voice in the Darkness und The Entity), tritt The Witness aus dem Tor und hält eine Rede, die an den Reisenden gerichtet ist. Sie schwebten mit dem Rücken zur Kamera, einen langen Umhang hinter sich, Rauch stieg von ihren Köpfen auf.

Destiny 2: Die Hexenkönigin sieht eine Filmszene

Foto: Bungie über Polygon

Es ist eine sehr coole Landschaft und Silhouette, dann drehen sie sich um. Der Zeuge ist blass und hat einen großen runden Kopf. Ihre Augen sind raumartig und sie haben eine einzelne dunkle Linie, die über ihre Augenbrauen verläuft und ihren Haaransatz erreicht. Und die Gesellschaft scheint gespalten zu sein zwischen dem Aussehen des coolsten Bösewichts in der Geschichte von Destiny oder Megamind aus der gleichnamigen Zeichentrickkomödie von 2010.

Beide Gruppen haben recht:

Während The Witness auf Screenshots ein wenig albern aussieht, sieht es in Aktion noch cooler aus.

The Witness Is Capital B Eine große Sache Schicksal 2. Sie sind die größten Feinde des Reisenden, der Anführer der Dunkelheit und auch ein potenzieller Verbündeter, der den Spielern Stabilität verleiht jenseits des Lichts. Es gibt viele verschiedene Orte, an die sie den Charakter bringen können, und die Wächter wissen immer noch sehr wenig darüber.

Während charmante Königin Die Spieler necken den neuen Bösewicht (oder potenziellen Freund) nur leicht, und die Wächter werden in Zukunft zweifellos mehr von ihnen sehen Lichteinfall Und das die endgültige Form Erweiterungen, die 2023 und 2024 kommen sollen.

Siehe auch  Apple sagt, dass iPads in iPadOS 16 weiterhin als Home-Hubs fungieren werden, aber es gibt ein Problem