August 10, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Die Beschäftigung ging im Juni stark zurück, da der Arbeitsmarkt Anzeichen einer Verlangsamung zeigte

Die Beschäftigung ging im Juni stark zurück, da der Arbeitsmarkt Anzeichen einer Verlangsamung zeigte

Ein Mann geht am 8. Juli 2022 in New York City an einem „We’re Hiring“-Schild vorbei.

Angela Weiss | AFP | Getty Images

Die Beschäftigung fiel im Juni auf den niedrigsten Stand seit September 2021, ein mögliches Zeichen dafür, dass der historisch angespannte Arbeitsmarkt langsam nachlässt.

Die Gesamtzahl der offenen Stellen fiel am letzten Junitag auf etwa 10,7 Millionen, was einem Rückgang von 605.000 oder 5,4 % entspricht, so die am Dienstag vom Bureau of Labor Statistics veröffentlichte Umfrage zu Beschäftigungsmöglichkeiten und Fluktuation.

Laut FactSet suchten die Märkte nach 11,14 Millionen Eröffnungen.

Trotz des starken Rückgangs bleiben für jeden verfügbaren Arbeitnehmer immer noch 1,8 Jobs offen, wobei die Differenz etwa 4,8 Millionen beträgt.

Die Beschäftigung ging im Laufe des Monats ebenfalls zurück und ging um 2 % auf 6,37 Millionen zurück, während die Zahl der Kündigungen, ein Indikator für die Mobilität und das Selbstvertrauen der Arbeitnehmer, sich kaum verändert hat, aber weit von den Rekordwerten entfernt ist, die Anfang dieses Jahres verzeichnet wurden. Auch die Trennungen gingen um 1,4 % auf 5,93 Millionen zurück.

Beamte der Federal Reserve beobachten die JOLT-Zahlen genau, während sie den zukünftigen Verlauf des Arbeitsmarktes und die möglichen Auswirkungen auf die Zinssätze einschätzen. Die Federal Reserve hat in diesem Jahr vier Zinserhöhungen um insgesamt 2,25 Prozentpunkte beschlossen, um die Inflation zu kontrollieren, die auf dem höchsten Stand seit November 1981 liegt.

Die Zahl der Beschäftigten außerhalb der Landwirtschaft stieg im Juni um 372.000 und die Arbeitslosenquote pendelte sich bei 3,6 % ein. Die Juli-Zahlen werden am Freitag veröffentlicht, da von Dow Jones befragte Ökonomen mit einem Plus von 258.000 rechnen.

Siehe auch  Walgreens hat einige Kühlschranktüren durch Bildschirme ersetzt. Und einige Käufer hassen es absolut