August 13, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Die Barcelona-Stars beschwerten sich nach dem Unentschieden in Frankfurt über das Spielfeld

„Es war schwer für uns, beim ersten Mal Bass zu spielen“: Die Stars von Prima-Donna Barcelona beschweren sich nach dem enttäuschenden Europa-League-Unentschieden in Frankfurt über das Spielfeld – obwohl sie in den letzten zwölf Minuten gegen 10 Mann angetreten sind

Nach einem 1:1-Unentschieden beim neuntbesten Team der Bundesliga bemängelte Barcelona die Spielfläche im Deutsche Bank Park.

„Das ist keine schlechte Entscheidung, wenn man den Druck und den Zustand des Platzes bedenkt“, sagte Eric Garcia, nachdem er Eintracht Frankfurt nicht besiegt hatte.

„Der Platz ist nicht in einem großartigen Zustand, aber das ist kein Grund, warum wir Profis sind“, sagte Torschütze Ferran Torres.

Sergio Busquets und sein Team äußerten sich besorgt über die Qualität des Platzes

Sergio Busquets fügte hinzu: „Die Spieloberfläche war nicht gut und es war schwierig für uns, zum ersten Mal Bass zu spielen.“

Der frühere Stürmer von Manchester City, Torres, glich für Barcelona aus.

Und Garcia stellte Barcelonas Verteidigung zusammen, nachdem Gerrard Pique Mitte der ersten Halbzeit mit einem Hüftproblem gegangen war.

Er unterzieht sich jetzt Tests auf eine Verletzung des Abduktionsmuskels in seinem linken Bein und hofft, nächsten Donnerstag für eine Rückkehr in Frage zu kommen.

Auch Trainer Xavi erwähnte den Platz, räumte aber ein, dass sein Team nicht besser sei. Er sagte: „Wir wissen nicht, wie wir ihre Veränderung stoppen können. Wir waren langsamer als sonst und der Platz war nicht in ausgezeichnetem Zustand.

Siehe auch  Stephen Eifenberg glaubt, dass Joshua Kimmich bald Kapitän der deutschen Nationalmannschaft wird

„Wir haben weniger Chancen als sonst kreiert, aber am Ende waren wir zufrieden. Ich weiß nicht, wie ich ihre Gegenangriffe stoppen soll.“

Barcelona schnappte sich ein Unentschieden, nachdem Frankfurt in der zweiten Halbzeit überraschend weitergekommen war

Barcelona schnappte sich ein Unentschieden, nachdem Frankfurt in der zweiten Halbzeit überraschend weitergekommen war

Er fügte in der Bilanz von Torres hinzu, die von den beiden Ersatzspielern Ousmane Dembele und Frenkie de Jong geschaffen wurde: „Das Tor ist ein großartiges Tor, das reine Talent der Spieler.

„Im Camp Nou kann es kompliziert sein, aber wir spielen vor unseren eigenen Fans.

„Die Sache mit PQ ist, dass er lange gekämpft hat und wir hoffen, dass es nichts Ernstes ist.“