Februar 21, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Deutschland kündigt Pläne zum beschleunigten Ausbau grüner Energie an

Deutschland kündigt Pläne zum beschleunigten Ausbau grüner Energie an

BERLIN, 6. April (Reuters) – Das deutsche Ministerium für Wirtschaft und Klima hat am Mittwoch eine Reihe von Maßnahmen zur Beschleunigung des Ausbaus erneuerbarer Energien vorgestellt, da Russlands Notwendigkeit, seine Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern, seine grünen Transformationspläne dringender macht.

Die drei Parteien, zu denen auch die deutsche Regierung gehört, haben in dem im vergangenen November unterzeichneten Bündnisabkommen die umfassenderen Ziele einer Ausweitung der Verlängerungen umrissen, aber Wirtschaftsminister Robert Hebeck sagte, es unterstreiche die Bedeutung der Kriegspläne in der Ukraine.

Das Paket sieht vor, bis 2030 80 % der größten Ökonomien Europas von grüner Energie zu erobern, gegenüber derzeit 40 % und dem früheren Ziel von 65 %.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

„Auf der einen Seite spitzt sich die Klimakrise zu. Auf der anderen Seite zeigt die Invasion Russlands, wie wichtig es ist, aus fossilen Brennstoffen auszusteigen und den Ausbau erneuerbarer Energien voranzutreiben“, sagte Hebek gegenüber Reportern.

Die neue Klausel wird Rechtsvorschriften enthalten, die anerkennen, dass die Nutzung erneuerbarer Energien im Interesse der öffentlichen Sicherheit liegt.

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) des Landes setzt ein Ziel von 30 Gigawatt Küstenwindkraft bis 2030 – das entspricht der Kapazität von 10 Kernkraftwerken – und das Ziel, bis 2045 mindestens 70 Gigawatt zu erreichen.

In diesem Jahr werden weitere gesetzliche Änderungen erwartet, insbesondere zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen im Energieeffizienz- und Verkehrssektor in Gebäuden.

Die marktfreundlichen Liberalen, die Teil der Regierungskoalition sind, darunter die Sozialdemokraten und die Grünen, haben den Plänen des deutschen Kabinetts zugestimmt, obwohl einige Details darauf bestehen, dass sie im Parlament besiegt werden.

Siehe auch  Deutsches Luxushotel und Spa installiert 180 Philips Pro TVs

Experten erwarten, dass die Änderungen am 1. Juli in Kraft treten.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

Bericht von Christian Kramer und Joseph Nasrin; Geschrieben von Sarah Marsh und Madeline Chambers; Redaktion von Richard Bullin und David Holmes

Unsere Standards: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.