August 13, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Deutsche Inflation, ZEW-Umfrage heute in Europa auf der Tagesordnung

Der Markt sucht nach etwas Erleichterung nach der gestrigen Blutflut. Es war den ganzen Tag ein Gestank in allen Eigentumsklassen, wo nur der Dollar (und Öl) zur Sicherheit im Flugzeug auftauchte.

Die heutige Stimmung ist ruhig, aber ich würde sagen, es ist zumindest für den Moment eine kleine Teilerleichterung. Das Gesamtgefühl ist immer noch auf Messers Schneide und erinnert noch an die letzten Etappen der vergangenen Woche. Zumindest bis es morgen zur Zentralbank kommt, wird es in Ordnung sein.

Aus heutiger Sicht steigen die Markterwartungen mit einer Rate von 75 Basispunkten. Iman hat sich schon früher viel damit beschäftigt Hier Und Hier.

Das Hauptmerkmal dabei ist, dass alle glauben, dass die Zentralbank hinter der Kurve steckt, und wenn sie in den kommenden Monaten weiter aggressiver handelt, könnte das Kartenhaus zusammenbrechen.

Es wird zwei Veröffentlichungen in Europa geben, um die Dinge zu bewegen, aber diese Woche gibt es derzeit nichts, was die Zentralbank und das allgemeine Risikogefühl ablenken könnte.

0600 GMT – Deutschland Mai endgültige CPI-Statistiken
0600 GMT – Deutschland Mai Großhandelspreisindex
0600 GMT – Großbritannien Mai Änderung der Anspruchsnummer
0600 GMT – UK April ILO Arbeitslosenquote, durchschnittliches Wocheneinkommen
0900 GMT – Deutschland Juni ZEW-Umfrage Aktuelle Bedingungen, Übersicht
1000 GMT – US May NFIB Small Business Confidence Index

Das war’s für die kommende Session. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ihr Geschäft verbessert und Ihr Geschäft verbessert!

Siehe auch  Die Delegation aus Saskatchewan reist nach Deutschland, um die vertriebenen Ukrainer zu unterstützen