Juli 21, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Der Tropensturm Franklin beeinträchtigt die Reiseroute des Carnival-Kreuzfahrtschiffs

Der Tropensturm Franklin beeinträchtigt die Reiseroute des Carnival-Kreuzfahrtschiffs

Gäste an Bord Karnevalsfeier Sie werden diese Woche eine geänderte Reiseroute genießen, die sie aus dem Weg des Tropensturms Franklin hält, der sich im südlichen Karibischen Meer gebildet hat und nach Norden in Richtung Hispaniola zieht.

Das Flaggschiff der Carnival wird weiterhin alle geplanten Anlaufhäfen anlaufen, jedoch in umgekehrter Reihenfolge, wobei die Hafenzeiten leicht geändert werden, um schlechtem Wetter vorzubeugen.

Karnevalsfeier Änderung der Reiseroute

Karnevalsfeier Sie segelte am Sonntag, dem 20. August 2023, zu einer siebentägigen Kreuzfahrt in die Ostkaribik. Aufgrund der Spur des Tropensturms Franklin hat das Schiff jedoch seinen Kurs angepasst, um schnell den vorhergesagten Weg des Sturms zu passieren, und operiert langsamer. Auf dem Rückweg nach Miami.

„In Zusammenarbeit mit unserem Fleet Operations Center überwachen wir weiterhin den Tropensturm Franklin.“ Es begann die Botschaft an die Gäste an Bord. „Aufgrund der erwarteten Richtung des Sturms haben wir unsere Reiseroute geändert, um einen sicheren Abstand zum Sturm einzuhalten.“

Das Kreuzfahrtschiff zur Feier des Karnevals (Foto: Darrell Brooks/Shutterstock)

Der ursprüngliche Reiseplan sah vor, vor dem Besuch einen Tag auf See zu verbringen Amber Cove in der Dominikanischen Republik, San Juan in Puerto Rico und Philippsburg Auf St. Martin für die nächsten drei Tage – Dienstag, Mittwoch und Donnerstag. Es folgten zwei Tage auf See, bevor das Schiff am Sonntag, den 27. August, nach Miami zurückkehrte.

Stattdessen kehrt das Schiff die Reiseroute um, verbringt zunächst zwei Tage auf See und besucht dann die drei geplanten Häfen in umgekehrter Reihenfolge: zuerst Philipsburg, dann San Juan, dann Amber Cove. Es bleibt noch ein Tag auf See, bevor das Schiff pünktlich nach Miami zurückkehrt.

Siehe auch  Die kanadische Polizei ermittelt gegen mutmaßliche chinesische „Polizeiwachen“.

Es ist zu beachten, dass die Zeiten im Hafen auch für zwei der Ziele, San Juan und Amber Cove, leicht geändert wurden. Karnevalsfeier In Puerto Rico ist es von 7.00 bis 16.00 Uhr (zuvor von 10.00 bis 19.00 Uhr) und in der Dominikanischen Republik von 8.00 bis 17.00 Uhr (ursprünglich von 7.00 bis 16.00 Uhr).

Kreuzfahrtschiff zur Feier des Karnevals
Bildquelle: Salestab / Shutterstock

Das Schiff wird wie ursprünglich geplant von 8 bis 17 Uhr in St. Martin anlegen, allerdings am Mittwoch statt am Donnerstag. Alle im Voraus gebuchten Carnival Beach Tours werden bei Bedarf automatisch an neue Daten und Zeiten angepasst.

„Wir wissen, dass sich diese Änderung auf Ihre Pläne auswirkt, und wir bedauern etwaige Enttäuschungen, die dadurch entstehen könnten.“ Sie haben die Nachricht gelesen. „Wir vertrauen jedoch darauf, dass Sie verstehen, dass diese Entscheidung im Hinblick auf die Sicherheit aller getroffen wurde.“

Da das Schiff etwas näher am Wirkungsbereich des Sturms fährt und die Wellenwirkung möglicherweise stärker als üblich zu spüren ist, wird den Gästen an Bord empfohlen, beim Bewegen auf dem Schiff Vorsicht walten zu lassen und nach Möglichkeit Handläufe zu benutzen.

Dominikanische Republik schließt Kreuzfahrthäfen

In Erwartung der Ankunft des Tropensturms Franklin und seiner Auswirkungen auf die Insel Die Dominikanische Republik hat sowohl Amber Cove als auch Taino Bay geschlossen Kreuzfahrthäfen. Die Schließung trat am Dienstag, 22. August 2023, um 14 Uhr Ortszeit in Kraft.

Derzeit ist nicht mit einer Wiedereröffnung der Häfen zu rechnen. Diese Entscheidung wird erst getroffen, wenn der Sturm das Gebiet vollständig verlassen hat und etwaige Schäden beurteilt und bei Bedarf repariert werden können.

Carnival Cruise Line Amber Cove
Foto Copyright: Melissa Maintz/Cruise Hive

Vorerst beides Karnevalsfeier und MSC Kreuzfahrten MSC Seascape Es wurde von der Dominikanischen Republik abgelenkt. Das nächste Schiff soll auf der Insel ankommen Karnevalszauberdas am Donnerstag, dem 24. August, in Amber Cove stattfinden wird Horizon-Karneval Am Freitag, 25. August.

Siehe auch  Die amerikanische Bergsteigerin Anna Goto und ihr Führer sind gestorben und zwei werden vermisst, nachdem Lawinen einen tibetischen Berg getroffen haben

Der Tropensturm Franklin wird voraussichtlich am Mittwochnachmittag oder frühen Abend des 23. August direkt über Hispaniola und die beiden Kreuzfahrthäfen ziehen. Abhängig von der Geschwindigkeit des Sturms, die derzeit nur 11 km/h beträgt, könnte es in der Gegend immer noch zu heftigen Unwettern kommen Karnevalszauber für den für Donnerstag geplanten Besuch, aber der Sturm wird voraussichtlich bis Freitag das Gebiet verlassen haben.

Zu diesem Zeitpunkt gab es keine Änderungen KarnevalszauberEventuelle Änderungen der Reiseroute werden möglicherweise bald bekannt gegeben. Das Schiff befindet sich derzeit auf einer achttägigen Kreuzfahrt in der Ostkaribik und verließ Norfolk, Virginia, am Samstag, den 19. August.

Tropischer Sturm Franklin
Tropischer Sturm Franklin

Franklin hat derzeit maximale Dauerwindgeschwindigkeiten von 40 mph (64 km/h), knapp über der Schwelle von 39 mph (62 km/h), die offiziell als tropischer Sturm eingestuft wird. Der Sturm wird sich wahrscheinlich etwas abschwächen, wenn er über Hispaniola zieht, aber es wird erwartet, dass er sich wieder verstärkt, wenn er in die nördliche Karibik vordringt, und möglicherweise bis zum Ende der Woche Hurrikanstärke erreichen wird.

Zu diesem Zeitpunkt wird der Sturm weit vom Verkehr auf Kreuzfahrtschiffen entfernt sein und dürfte keine weiteren Auswirkungen auf die meisten Reiserouten haben.

Der Tropensturm Franklin beeinträchtigt die Reiseroute des Carnival-Kreuzfahrtschiffs