Februar 21, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Der Dow fiel um 260 Punkte vor der Fed-Sitzung, große Gewinne;  Was machst du jetzt

Der Dow fiel um 260 Punkte vor der Fed-Sitzung, große Gewinne; Was machst du jetzt

Dow-Futures stiegen im erweiterten Handel, nachdem der Dow Jones Industrial Average am Montag um 260 Punkte gefallen war. Die Fed-Politiksitzung macht die Schlagzeilen der Woche, zusammen mit den großen Gewinnergebnissen Amazonas (AMZN), ein Apfel (AAPL), das Alphabet (Das Google) Und Meta-Plattformen (Meta).




X



Fed-Sitzung, große Gewinnergebnisse

Die zweitägige Sitzung der Fed beginnt am Dienstag, und es wird allgemein erwartet, dass die Zentralbank ihren Leitzins um 25 Basispunkte auf eine Spanne von 4,5 % bis 4,75 % anheben wird. Investoren schätzen diese Größe mit einer Wahrscheinlichkeit von 99 % ein FedWatch CME.

Am späten Montag, Apple-Lieferant NXP Semiconductor (nxpi) fiel im erweiterten Handel nach der Veröffentlichung der Ergebnisse für das vierte Quartal um 4,5 %.

Meta-Einnahmen sind am späten Mittwoch fällig, während Alphabet-, Amazon- und Apple-Einnahmen am Donnerstag nach Börsenschluss fällig sind.

Zu den weiteren wichtigen Einnahmen dieser Woche gehören: moderne Mikrogeräte (AMD), Exxon Mobil (xom), ein Dow-Jones-Mitglied Merck (Mrk) Und Starbucks (SBUX). Automobilunternehmen Hochburg (F) Und General Motors (GM) auch wegen Bericht.

Börse heute

Am Montag fiel der Dow Jones Industrial Average um 0,8 % und der S&P 500 um 1,3 %. Der technologielastige Nasdaq Composite verlor 2 %. Unter den Tauschgeld gehandeltNasdaq 100 Invesco QQQ Trust Tracker (QQQ(minus 2 % und der SPDR S&P 500 Index)Spion) ging um 1,2 % zurück.

Gigant für Elektroautos Tesla (TSLA) fiel am Montag um 6,3 %. Unter den Dow-Jones-AktieUnd ein Apfel (AAPL) sank um 2 % und Microsoft (MSFT) um 2,2 % zurückgegangen Börse heute.

IBD-Bestenliste Inventar einschlagend (PI), etsy (ETSY) Und Flügelstopp (Flügel) – sowie Dow-Jones-Aktien Sparren (CVX) Und c. B. Morgan Chase (JPM) – zu den Top-Aktien, die es zu kaufen und zu beobachten gilt, wobei die Hausse des Marktes immer noch stark ist.

impinj ist IBD-Bestenliste Inventar. etsy Es war neu IBD-Aktie heute. Impinj und Wingstop sind in enthalten Die Aktien dieser Woche befinden sich in der Nähe der Bar der Kaufzone.

Siehe auch  Die Aktien fielen, da ein guter Arbeitsmarktbericht die Anleiherenditen in die Höhe trieb

4 Wachstumsaktien zum Kaufen und Beobachten in CursBörsenrallye


Dow-Futures heute: Ölpreise, Treasury-Renditen

Vor der Eröffnungsglocke am Dienstag stiegen die Dow-Jones-Futures um 0,15 % gegenüber dem fairen Wert und die S&P 500-Futures um 0,3 %. Futures für die Nasdaq 100-schwere Technologie stiegen um 0,3 % gegenüber dem fairen Wert. Denken Sie daran, über Nacht einzuarbeiten Dow-Jones-Futures-Kontrakte und anderswo bedeutet dies nicht unbedingt den tatsächlichen Handel in der nächsten regulären Sitzung Aktienmarkt Sitzung.

Die Rendite 10-jähriger US-Staatsanleihen stieg am Montag auf 3,55 % und verlängerte damit die Siegesserie auf drei Sitzungen. Letzte Woche beendete eine 10-Jahres-Rendite knapp eine dreiwöchige Pechsträhne.

Die Ölpreise sind um mehr als 2 % gefallen, da die Märkte in die Zukunft blicken OPEC-Treffen diese Woche. Rohöl-Futures von West Texas Intermediate fielen unter 78 $ pro Barrel. Die Minister der Organisation erdölexportierender Länder und ihrer Verbündeten, darunter Russland (OPEC+), treffen sich am Mittwoch. Es wird allgemein erwartet, dass die OPEC das derzeitige Ölförderniveau beibehält, aber möglicherweise mögliche politische Anpassungen erörtern wird.


Der neueste Newsletter von IBD, MarketDiem, liefert Ihnen umsetzbare Ideen für Aktien, Optionen und Kryptowährungen direkt in Ihren Posteingang.


Was tun bei der anhaltenden Börsenrallye?

Jetzt ist eine wichtige Zeit zum Lesen IBDs The Big Picture-Kolumne Der Aktienmarkt steuerte inmitten starker Gewinne in den letzten Sitzungen auf einen „bestätigten Aufwärtstrend“ zu.

Angesichts der ermutigenderen Maßnahmen in der vergangenen Woche ist es für Anleger sinnvoll, das Engagement auf 60 % bis 80 % zu erhöhen. Aber seien Sie darauf vorbereitet, schnell zu handeln, da sich die Dinge am Aktienmarkt schnell ändern können, insbesondere während des nachrichtengesteuerten Marktes dieser Woche.

(sich auszahlen IBD-Bestandslisten Wie Defekt 50 Und Aktien in der Nähe der Kaufzonefür weitere Aktienideen.)


Fünf Dow-Jones-Aktien, die Sie jetzt kaufen und beobachten können


Dow-Jones-Aktien zum Kaufen und Beobachten: Chevron, JPMorgan

Der Energieriese Chevron fiel am Montag zum zweiten Mal in Folge stark um 2,9 Prozent. Die Aktien brachen unter das durchschnittliche 50-Tage-Unterstützungsniveau. Trotz der jüngsten Schwäche fügt die CVX-Aktie der Basis des Pokals einen Griff hinzu und senkt den Einstieg von 189,78 auf 187,91 Chartanalyse von IBD MarketSmith.

Siehe auch  Tesla gibt einen seltenen Kommentar ab, der Vorwürfe eines Medienberichts zurückweist, der eine Führungskraft zurückgelassen hat

Der Bankengigant JPMorgan bleibt trotz eines Verlustes von 0,9 % am Montag oberhalb des flachen Basiskaufpunktes von 138,76 im Bereich der Spanne. JPM-Aktien Es zeigt einen soliden Wert von 94 von 99 perfekt IBD zusammengesetzte Klassifikationfür jeden IBD-Bestandsprüfung. Das zusammengesetzte Rating soll Anlegern dabei helfen, die Aktien mit dem höchsten Wachstum leicht zu finden.


Wie hat sich Ihr Online-Broker entwickelt? IBD-Umfrage zum besten Online-Broker 2023?
Zusätzlich zu den neuen Funktionen und Tools, die Broker letztes Jahr hinzugefügt haben
Um Anlegern zu helfen, mit dem brutalen Bärenmarkt umzugehen?


Top-Aktien zum Kaufen und Anschauen: Impinj, Etsy, Wingstop

IBD-Aktien-Bestenliste Impinj beendete den Montag nach seiner jüngsten Bewegung mit 129,12 vor einem Pokaltief, wobei die Aktien am Montag um 2,9 % zurückgingen. Suchen Sie nach einem entscheidenden Retracement des Kaufpunkts, um eine weitere Gelegenheit zum Kauf der Aktie anzuzeigen.

Hintergrundgeschichte: Die Expertise von Impinj liegt in RF (Radio Frequency)-Halbleitern für die Identifizierung, Lokalisierung und Authentifizierung von Elementen. Während das Unternehmen 2020 Geld verlor, gewann es 2021 25 Cent pro Aktie. Der Jahresgewinn soll in diesem Jahr um 284 % auf 96 Cent pro Aktie steigen.

Etsy ist wieder am Boden Kaufen Sie Punkt 137,01 in einer Tasse mit Henkel nach dem Rückgang von 2,25 % am Montag. Wenn die Aktie wieder eintritt, steigt die Kaufzone um 5 % auf 143,86.

Hintergrundgeschichte: Das Unternehmen ist ein Online-E-Commerce-Plattformanbieter, auf dem Schöpfer von Kunsthandwerk, Vintage-Artikeln und anderen einzigartigen Waren ihre Produkte verkaufen. Es verfügt über ein einzigartiges Geschäftsmodell, das sich in den letzten Jahren von einem Nischen-E-Commerce-Markt zu einem besseren Einkaufsziel in vielen Kategorien entwickelt hat.

Wingstop nähert sich schnell einem Kaufpunkt von 170,97 auf einer einseitigen Cup-Basis. Halten Sie Ausschau nach einem potenziellen Griff, um einen niedrigeren Eingang zu schaffen.

Hintergrundgeschichte: Laut Dow Jones Newswires verfügt die in Dallas ansässige Restaurantkette über mehr als 1.900 Standorte in den Vereinigten Staaten und auf internationalen Märkten. Zu den internationalen Standorten gehören Mexiko, Kolumbien, Panama, Singapur und das Vereinigte Königreich. Das Unternehmen hat im Vorquartal 40 Filialen hinzugefügt. Die Veröffentlichung der Ergebnisse ist für den 22. Februar geplant. Der Gewinn pro Aktie soll um 71 % steigen, mit einem Umsatzsprung von 40 % auf 101,1 Millionen US-Dollar im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Siehe auch  Die asiatischen Märkte machen eine Verschnaufpause von den Bankenturbulenzen und beschließen eine turbulente Woche

Begleiten Sie IBD-Experten bei der Analyse der führenden Aktien der aktuellen Börsenrallye auf IBD Live


Tesla-Aktie

Tesla-Aktie Er fiel am Montag um 6,3 %, brach eine sechstägige Siegesserie ein und gab einen Teil des Anstiegs von 33 % der letzten Woche auf. Trotz der starken Erholung seit dem 6. Januar liegen die Aktien immer noch unter der 200-Tage-Linie. Die Tesla-Aktie schloss etwa 56 % von ihrem 52-Wochen-Hoch.

Am frühen Montag erhielt die Tesla-Aktie ein Upgrade Berenberg wartet auf den Kauf. Das neue Kursziel liegt bei 200, nach unten von 255.

Dow Jones-Führungskräfte: Apple und Microsoft

Unter den Dow-Jones-AktieApple-Aktien stürzten am Montag um 2 % ab und beendeten damit eine zweitägige Siegesserie. Aber sie halten sich nach starken Gewinnen in den letzten Sitzungen immer noch über der 50-Tage-Linie. Die Aktie liegt immer noch fast 20 % unter ihrem 52-Wochen-Hoch. Apple wird seine Quartalsergebnisse am Donnerstag bekannt geben.

Die Microsoft-Aktie fiel am Montag um 2,2 % und schloss knapp über der 50-Tage-Linie, die sie letzte Woche zurückerobert hatte. Die Aktien liegen immer noch um 23 % unter ihrem 52-Wochen-Hoch.

Sie können auch mögen …

Top-Wachstumsaktien zum Kaufen und Beobachten

Erfahren Sie, wie Sie mit der ETF-Marktstrategie von IBD den Markt timen

Finden Sie die besten langfristigen Investitionen mit den langjährigen Führungskräften von IBD

MarketSmith: Recherche, Charts, Daten und Training an einem Ort

So finden Sie Wachstumsaktien: Warum das IBD-Tool Ihre Suche nach Top-Aktien vereinfacht