Februar 28, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Das Samsung Galaxy S24 verfügt möglicherweise nicht über 12 GB RAM, während dem Ultra 16 GB RAM fehlen

Das Samsung Galaxy S24 verfügt möglicherweise nicht über 12 GB RAM, während dem Ultra 16 GB RAM fehlen

Samsung ist weniger als zwei Monate von der Ankündigung seines Flaggschiff-Smartphones der nächsten Generation entfernt. Mehrere Funktionen der kommenden Geräte sind in den letzten Monaten durchgesickert. Einige Gerüchte besagen, dass Samsung endlich den Arbeitsspeicher seiner High-End-Geräte aufrüsten wird, doch ein neues Gerücht widerlegt diese Behauptungen.

Die Telefone der Galaxy S24-Serie verfügen über den gleichen RAM wie ihre Vorgänger

Nach verlässlicher Gewohnheit Eisweltführer (@UniverseIce) wird das Basis-Galaxy S24 nur mit 8 GB RAM ausgestattet sein, ohne die Möglichkeit, den Speicher mit teureren Varianten aufzurüsten. Allerdings wird es beim Galaxy S24+ eine Variante mit 12 GB RAM geben, die Einstiegsversion wird jedoch weiterhin auf 8 GB RAM setzen. Gerüchte besagen auch, dass das Galaxy S24 Ultra weiterhin mit 8 GB RAM im Einstiegsmodell und 12 GB RAM im Top-Spec-Modus ausgestattet sein wird.

Sollten diese Angaben stimmen, sieht es für Samsung zumindest aus optischer Sicht nicht gut aus. Den Verbrauchern wird es nicht gefallen, dass Samsung die Kosten senkt und vier Jahre lang nicht mehr RAM in seiner Flaggschiff-Smartphone-Reihe anbietet. Dies geschieht zu einem Zeitpunkt, an dem von diesen Geräten erwartet wird, dass sie künstliche Intelligenz auf dem Gerät einführen, die mehr Speicher erfordert. Im Vergleich zu allen anderen Smartphones konkurrierender Android-Marken, die 16 GB RAM oder bei einigen Modellen sogar bis zu 24 GB RAM bieten, sieht es besonders schrecklich aus.

Schauen Sie sich unseren Galaxy S23 Ultra-Test als Zusammenfassung im Video unten an.

Spezifikationen des Galaxy S24, S24+ und S24 Ultra

Berichten zufolge werden das Galaxy S24 und das Galaxy S24+ in allen Ländern außer Kanada, China und den USA mit dem Exynos 2400-Prozessor ausgestattet sein. Das Galaxy S24 Ultra wird mit dem Snapdragon 8 Gen 3-Prozessor für das Galaxy ausgestattet sein. Alle drei Telefone werden voraussichtlich über 12-MP-Selfie-Kameras und 12-MP-Ultrawide-Kameras verfügen.

Siehe auch  Apple stellt den neuen HomePod mit unvergleichlichem Sound und Intelligenz vor

Das Galaxy S24 Ultra verfügt über eine 200-MP-Hauptkamera, eine 10-MP-Telekamera und eine 50-MP-Telekamera. Das Galaxy S24 und das Galaxy S24+ werden über eine 50-Megapixel-Hauptkamera und eine 10-Megapixel-Telekamera verfügen. Das Galaxy S24 Ultra verfügt über einen S Pen, einen 5.000-mAh-Akku und 45-W-Schnellladung. Das Galaxy S24 verfügt über einen 4.000-mAh-Akku mit 25-W-Ladeleistung, während das Galaxy S24+ über einen 4.900-mAh-Akku mit 45-W-Ladeleistung verfügt.

Alle Telefone werden voraussichtlich über Stereolautsprecher, 5G, GPS, Wi-Fi 7, Bluetooth 5.4, NFC und einen USB-Typ-C-Anschluss verfügen.