Februar 9, 2023

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Das Pokemon Scarlett und Violet Patch erscheinen, da Nintendo verspricht, technische Probleme ernst zu nehmen

Das Pokemon Scarlett und Violet Patch erscheinen, da Nintendo verspricht, technische Probleme ernst zu nehmen

Die ersten Post-Launch-Pokémon Scarlet und Violet sind eingetroffen, zusammen mit dem Versprechen von Nintendo, die technischen Probleme der Spiele ernst zu nehmen.

Patchnotes wurden veröffentlicht in Nintendo-Website Für Version 1.1.0 von Pokémon Scarlet und Violet heißt es, dass defekte Musik während Elite Four- und Top Champion-Kämpfen jetzt behoben ist, zusammen mit einer vagen Bestätigung, dass „andere selektive Fehlerkorrekturen vorgenommen wurden“. Der Patch, der jetzt verfügbar ist, startet auch die gewerteten Gefechte der Saison 1.

Nintendo verpflichtete sich auch, die Leistung der ersten Open-World-Pokémon-Spiele zu verbessern, und entschuldigte sich für verschiedene Probleme, die in den Startversionen gefunden wurden.

„Wir verstehen, dass Spieler möglicherweise Probleme haben, die die Spielleistung beeinträchtigen“, sagte Nintendo. „Unser Ziel war es immer, den Spielern eine positive Erfahrung mit unseren Spielen zu bieten, und wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten. Wir nehmen das Feedback der Spieler ernst und arbeiten daran, die Spiele zu verbessern.“

Es wird nicht gesagt, wann diese Updates eintreffen werden, aber dieser erste Patch wurde weniger als zwei Wochen nach dem Start des Spiels und genau drei Wochen nach seiner Veröffentlichung als „Day 1 Patch“ für diejenigen mit frühen Kopien veröffentlicht. Wenn Nintendo an einem ähnlichen Trend festhält, könnte es Mitte bis Ende Dezember dauern, bis wir ein weiteres Update für Pokémon Scarlet und Violet sehen.

Zu den bisher gefundenen Problemen gehören ein kaputtes PvE-Erlebnis am Ende des Spiels, ein manipuliertes Kampfstadion, Duplizierungsfehler, eine seltsame Art, mit doppelter Geschwindigkeit zu laufen, und mehr.

Schlechte Leistung war auch ein wichtiger Faktor in unserem 6/10-Review, wie IGN sagte: „Das Open-World-Gameplay von Pokemon Scarlett und Violet ist eine großartige Richtung für die Zukunft des Franchise, aber diese vielversprechende Veränderung wurde von vielen sabotiert. Die Art und Weise, wie sich Scarlet und Violet extrem unvollständig fühlen.

Siehe auch  Dead Space Remake ist so furchteinflößend, dass sogar das Entwicklerteam Schwierigkeiten hat, es zu spielen

Ryan Dinsdale ist freiberuflicher Journalist für IGN und britischer Nachrichtenredakteur. Er wird den ganzen Tag über The Witcher reden.