Juni 13, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Das neueste Google Pixel 8-Leak zeigt große KI-Kamera-Updates

Das neueste Google Pixel 8-Leak zeigt große KI-Kamera-Updates

Mithilfe künstlicher Intelligenz wurden Kameraspezifikationen für Pixel 8 und ein neues Werbevideo für das Telefon veröffentlicht 91 Handy, Mit freundlicher Genehmigung von Leaky Camilla Wojciechowskawas uns einen ersten echten Einblick in die Art und Weise gibt, wie Google mehr KI in seine Flaggschiff-Smartphones integriert (über 9to5Google).

Der Magic Editor, von dem das Unternehmen Anfang des Jahres sagte, dass er Pixel-Telefone „definieren“ würde, ist wie eine aufgeladene Version des Magic Eraser. Damit können Sie jedes von Ihnen aufgenommene Foto so umformen, dass es so aussieht, wie Sie es möchten. Dies wird in einer Demo gezeigt, in der eine Person drei Fotos einer Familie auf einem Karussell macht und sie zu einer Aufnahme zusammenfügt, sodass alle gleichzeitig lächeln und in die Kamera schauen.

Das wird ein schönes Familienfoto, ob es dir gefällt oder nicht, Billy.
Screenshot: Wes Davis/The Verge

Das Unternehmen demonstriert außerdem den Magic Editor, indem es Motive im Foto verschiebt, Hintergrundobjekte herauszieht und den Mittagshimmel durch einen Sonnenuntergang ersetzt, was auch das Gesamtbild der Beleuchtung des Fotos verändert. Das ist alles sehr ähnlich zu dem, was Google im Mai auf der I/O vorgestellt hat. Es ist auch ein guter Stoff für Diskussionen über die zunehmend verschwimmende Grenze zwischen dem, was real ist und dem, was nicht in der Fotografie ist.

Die Pixel-Kamera-App verfügt über manuelle Steuerungen im DSLR-Stil.
Screenshot: Wes Davis/The Verge

Das Video zeigt auch neue manuelle Kamerasteuerungen im DSLR-Stil, mit denen Sie die Verschlusszeit und den ISO-Wert des Bildes anpassen können, sowie einen Fokus-Schieberegler, anstatt wie bei integrierten Kamera-Apps üblich, den Fokus durch Tippen zu fokussieren.

Siehe auch  Die PS5-Version von Final Fantasy 16 erhebt sich in die Lüfte

Spezifikationen veröffentlicht von Wojciechowska Es zeigte sich, dass das Pixel 8 Pro mit einer neuen 48-MP-Ultraweitwinkelkamera mit einem Sichtfeld von 125,5 Grad und einem 48-MP-Teleobjektiv ein besseres Kamerasystem erhält, während beide Kameras über eine 50-MP-Weitwinkelkamera verfügen. Die technischen Daten zeigen auch, dass das Pixel 8 über eine ähnliche 12-MP-Ultra-Wide-Kamera wie das Pixel 7 Pro verfügt, wodurch das Sichtfeld von 114 Grad auf 125,8 erhöht wird.