Oktober 2, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Das erste Bild des neuen IXPE-Röntgenteleskops der NASA sieht aus wie ein violetter Blitz

Das erste Bild des neuen IXPE-Röntgenteleskops der NASA sieht aus wie ein violetter Blitz

Das erste wissenschaftliche Bild von IXPE zeigt die Überreste der Armchair-A-Supernova. (Bildnachweis: NASA/CXC/SAO/IXPE)

Die neu eingeführte Röntgensonde der NASA hat ihr erstes wissenschaftliches Bild aufgenommen und – wow – es ist erstaunlich.

Die Sonde Imaging X-ray Polarimetry Explorer (IXPE) startete am 9. Dezember 2021 mit einer Mission zur Überwachung von Objekten wie Schwarzen Löchern und Neutronensternen im Röntgenlicht, um das mit Spannung erwartete Licht auf das Innenleben des Universums zu werfen. Die Sonde verbrachte ihren ersten Monat im Weltraum damit, ihre verschiedenen Systeme in Vorbereitung auf ihre ersten Bilder zu überprüfen, und jetzt hat das IXPE-Team sein erstes wissenschaftliches Bild veröffentlicht.