Februar 21, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Dank neuer EU-Regeln kehrt Fortnite auf iPhones zurück

Dank neuer EU-Regeln kehrt Fortnite auf iPhones zurück

Gemäß den neuen EU-Vorschriften kündigte Epic an, den Epic Games Store noch in diesem Jahr auf dem iPhone zu starten und auch zu veröffentlichen vierzehn Tage Auch zurück zu iOS.

Vor über drei Jahren, im August 2020, versuchte Epic, neue Möglichkeiten für den Kauf von In-Game-Gegenständen zu schaffen vierzehn Tage Mobile Ports. Diese neuen Methoden werden für Nutzer günstiger sein und die Store-Rabatte von Google und Apple umgehen, die die Technologieriesen normalerweise auf alle In-App-Käufe auf ihren eigenen Geräten erhalten. Innerhalb weniger Stunden haben es sich sowohl Google als auch Apple geschnappt vierzehn Tage Aus ihren digitalen Stores und startete Epic Rechtsstreit mit den beiden Unternehmen Dies ist vorerst nur ein Abschluss. (Kurze Zusammenfassung: Epic konnte Apple jedoch nicht viel übertreffen Hat gegen Google besser abgeschnitten.) Nun, dank der neuen Europäischen Union Gesetz über digitale Märkte (DMA) Epic wird seinen beliebten Battle-Royale-Shooter endlich zurück auf iPhones in der EU bringen.

Am 25. Januar Apple war gezwungen, Änderungen vorzunehmen Es würde – zum ersten Mal überhaupt – App-Stores von Drittanbietern auf iOS-Geräten ermöglichen. Apple muss außerdem Sideloading zulassen, was es Benutzern ermöglicht, ihre eigenen Apps direkt auf ihren Geräten zu installieren. Beide Funktionen sind in Android-Telefonen vorhanden, sie gehören jedoch nicht zum sichersten iOS-Ökosystem. Aber dank des DMA hat sich das in der EU geändert und Epic hat keine Zeit verschwendet, Apple anzurufen und die Ankündigung zu machen vierzehn Tage'S Zurück über die Drittanbieter-App, den Epic Games Store.

Siehe auch  Zusammenfassung: Rezensionen für Sonic Superstars liegen vor

„Er erinnert sich vierzehn Tage Auf iOS? Wie bringen wir das zurück? Epic hat heute früher getwittert. Der Tweet wurde zusammen mit einem Live-Callout von Apple und einem GIF mit der Berühmtheit gepostet vierzehn Tage Bananencharakter, Billy, mit einem tödlichen Blick. Vermutlich bei Apple.

„Später in diesem Jahr vierzehn Tage Es wird in Europa über den Epic Games Store auf iOS zurückkehren. (Ein großes Lob an DMA – ein wichtiges neues EU-Gesetz macht dies möglich). Apple, die Welt schaut zu“, twitterte Epic.

Der CEO von Epic ist mit den neuen Regeln von Apple nicht zufrieden

Natürlich ist es nicht so einfach, wie es scheint, wenn Apple Sideloading und Apps von Drittanbietern zulässt. Der Tech-Riese hat es umgesetzt Tonnenweise verschiedene Regeln und Einschränkungen Dies kann für unabhängige Entwickler teuer sein und schränkt den Nutzen von Storefronts von Drittanbietern ein. Tim Sweeney, CEO von Epic, ist mit den neuen Beschränkungen und Richtlinien des iPhone-Herstellers nicht zufrieden und nennt sie „heißen Müll“.

„Apple schlägt vor, dass es wählen kann, welche Stores mit seinem App Store konkurrieren dürfen.“ Sweeney schrieb am 25. Januar in einem langen Tweet. „Sie können Epic daran hindern, den Epic Games Store zu starten und zu vertreiben vierzehn Tage Durch sie zum Beispiel oder durch das Verbot von Microsoft, Valve, Good Old Games oder neuen Marktteilnehmern.

„In dieser Apple-Werbung steckt jede Menge heißer Müll. Es wird mehr Zeit in Anspruch nehmen, die geskripteten und nicht geschriebenen Teile dieser neuen Horrorshow zu analysieren, also bleiben Sie dran.“

Im Moment sieht es so aus, als ob der Plan – trotz der schrecklichen Regeln, so der CEO von Epic – darin besteht, dass das Unternehmen dies durchführt vierzehn Tage Und sein iPhone-Store in der EU, es sei denn, Apple versucht einzugreifen.

Siehe auch  Was werden Sie mit diesem coolen Touch-Griff machen?

.