Mai 23, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Cube, Dresden, Deutschland – e-Architect

Cube, Dresden, Deutschland – e-Architect

Cube, Dresden, Deutschland, Architektur, Deutsches Gebäudesanierungsprojekt

25. Februar 2023

Architekten: Henn GmbH

Ort: Dresden, Deutschland

Fotos © Stephen Muller

Würfel, Deutschland

Hen hat ein Konzeptdesign für das weltweit erste Gebäude aus Carbonbeton erstellt. Würfel. Das 243 m2 große Versuchsgebäude vereint Labor und Veranstaltungsräume und ist ein Beispiel für architektonische und bauliche Innovation an der Technischen Universität Dresden (deutsche Exzellenzuniversität).

Würfel Dresden Deutschland

Stahlbeton ist das am häufigsten verwendete Baumaterial der Welt, aber seine Herstellung ist ressourcenintensiv und umweltbelastend. Carbonbeton kann den Ressourcenverbrauch deutlich reduzieren, da er viermal leichter (Reduzierung von Bauteilquerschnitten) und viermal fester als herkömmlicher Beton ist.

Ein kooperatives Forschungsprojekt
Zentral am Fritz-Foerster-Platz im Herzen des Universitätscampus gelegen, fördert das Gebäude den intellektuellen Austausch durch die Integration von Labor- und Montageaktivitäten und verbessert den Zugang zur Forschung. Die Entwicklung von The CUBE ist das Ergebnis eines kollaborativen Prozesses von Professor Manfred Curbach und seinem Institut für Massivbau an der TU Dresden sowie Designern, Architekten und Materialexperten, Visualisierern und Modellbauern des Architekturbüros HENN. Der offene Designprozess ermöglichte die parallele Durchführung verschiedener technischer Experimente und Designforschungspfade, die zu einem erfolgreichen Experiment in der Materialwissenschaft und einem innovativen Architekturprojekt beitrugen.

Würfel Dresden Deutschland

Ein futuristisches und künstlerisches Design
Das Design von CUBE schlägt durch die nahtlose Verschmelzung der fließenden, textilen Natur von Kohlefasern, Decke und Wänden in einer einzigen Form ein umweltbewusstes Design vor, das eine futuristische Architektur kombiniert mit formaler Freiheit und radikalem Umdenken suggeriert.
Wesentliche architektonische Elemente. Wand und Decke sind keine separaten Elemente, sondern verschmelzen zu einem organischen Kontinuum, das sich funktional überlagert. Eine schmale Öffnung verläuft diagonal über den gesamten Block, betont die Geometrie des Gebäudes und schafft helle Oberlichter in allen Räumen.

Siehe auch  Deutsche Exporte stiegen im Oktober stark an und übertrafen die Erwartungen

Innovative Materialien für nachhaltiges Bauen
CUBE ist ein Demonstrationsprojekt für ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes großes Forschungsprojekt zu innovativen Baustoffen namens „C3 – Carbon Concrete Composite“, das die Einsatzmöglichkeiten von Carbonbeton ausloten wird. Carbonbeton kann zu flexibleren und ressourcenschonenderen Bauprozessen beitragen und die Umstellung auf Carbonbeton kann die CO2-Emissionen beim Bauen um bis zu 50 % reduzieren. Mit The CUBE leistet Henn einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung und Umsetzung der Bautechnologien von morgen.

Würfel Dresden Deutschland

Das Hyperscale Building, Magdeburg – Gebäudeinformationen

Architekt: Henn GmbH – https://www.henn.com/en

Projektstart: 2017
Baubeginn: 2020
Fertigstellung: 2022
Das Ziel der Arbeit ist die Konzeption
Eigentümer Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB)
Auftraggeber Manfred Garbach, Institut für Massivbau, DU Dresden
Die Adresse lautet Einsteinstraße 12, 01069 Dresden, Deutschland
Die Grundfläche beträgt 2.375 Quadratmeter
Die Gesamtwohnfläche beträgt 243 Quadratmeter
Länge x Breite x Höhe 24,1 m x 7,8 m x 7 m
Wandstärke
Doppelwandige Struktur
27cm
(Vergleich: Stahlbeton: 40-44 cm)

Programm Labor
Büro
Konferenzraum
Veranstaltungsraum
Team Giovanni Petty, Oliver Koch, George Bichler, Ciara Schuler
Generalplaner AIB GmbH
Fachplaner Assmann Beraden & Planen GmbH
Betonwerk Oschatz GmbH
Carbonbetonmischung e. v.
Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, Institut für Betonbau
Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG Sebnitz
Technische Universität Dresden – Institut für Massivbau
Texton E. v.

Würfel Dresden Deutschland

Foto © Stefan Müller

Hyperscale-Gebäude in Magdeburg, Sachsen-Anhalt Bilder / Informationen abgerufen 250223

Standort: Dresden, DeutschlandWesteuropa

Architektur in Sachsen

Gebäude Sachsens – Neueste Architekturauswahl unten:

Fierstein-ArenaSchierke, Landkreis Harz, Sachsen-Anhalt
Architekten: Kraft
Feuerstein-Arena in Schierke
Foto: Michael Moser
Feuerstein Arena Schierke

Kirsch Pharma HealthcareWedemark, Sachsen
Entwurf: SAOTA
Kirsch Pharma Healthcare Building Sachsen
Foto © Adam Letch
Kirsch Pharma Healthcare Sachsen Gebäude

Siehe auch  "Seine Rückkehr ist ein Glücksfall für Deutschland."

Bauhaus BaustipendiumDessau, Sachsen-Anhalt, Ostdeutschland
Bauhaus Dessau Gebäude - Deutsche Architektur News
Foto © Stiftung Bauhaus Dessau, Foto © Yvonne Tenschert
Bauhausgebäude in Dessau

Architektur in Deutschland

Deutsche Architekturprojekte

Deutsche Architekturentwürfe – Chronologische Liste

Deutsche Architekturnachrichten

Deutsche Architektur

Deutscher Architekt – Verzeichnis der Designstudios von e-Architect

Kommentare / Fotos Hyperscale-Gebäude in Magdeburg, Sachsen-Anhalt Willkommen auf der Seite