August 16, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Chris Rock scherzt darüber, dass er kürzlich bei einer Show in Atlanta – Deadline – von Will Smith geschlagen wurde

Chris Rock scherzt darüber, dass er kürzlich bei einer Show in Atlanta – Deadline – von Will Smith geschlagen wurde

Chris Rock Seine erste Comedy-Show seit Erhalt einer öffentlichen Entschuldigung von will Smith Weil er 2022 geschlagen wurde Oscars. Während der Show im Fox Theatre in Atlanta erzählte er laut einige Witze über das Erlebte Menschen.com.

„Jeder versucht, ein Opfer zu sein“, sagte Rock. Wenn jeder behauptet, ein Opfer zu sein, wird niemand jemals von den wahren Opfern erfahren. Ich wurde sogar von Suge Smith geschlagen … Ich bin am nächsten Tag zur Arbeit gegangen, ich habe Kinder.“ Nur als Referenz, der „Suge Smith“-Witz handelt von Suge Knight, Gründer und ehemaliger CEO des Plattenlabels Death Row Record an der Westküste hat einen langen Ruf in aggressivem Verhalten.

Obwohl Smith ein Video veröffentlichte, in dem er sich dafür entschuldigte, dass er die Rockband geschlagen hatte, ging der Komiker und ehemalige Oscar-Moderator nicht auf das ein, was Smith sagte. Frist gemeldet am 29. Juli Dass der Schauspieler endlich sein Schweigen über seine Taten brach und wie sie nicht nur Chris Rock, sondern auch seine Frau beeinflussten Jada Pinkett-Smith.

Ich habe mich mit Chris in Verbindung gesetzt und die Nachricht, die zurückkam, war, dass er nicht bereit ist zu sprechen. Wenn er es ist, wird er sich melden. Ich werde es dir sagen, Chris, ich entschuldige mich bei dir. Mein Verhalten war inakzeptabel, während ich bin hier“, sagte Smith. Wann immer Sie bereit sind zu sprechen.

Er fuhr fort: „Ich möchte mich bei Chris‘ Mutter entschuldigen. Ich habe ein Interview gesehen [she] Ich tat es, und das war eines der Dinge, die ich einfach nicht realisierte. Ich habe nicht darüber nachgedacht, wie viele Menschen in diesem Moment verletzt wurden. Ich möchte mich bei Chris‘ Mutter entschuldigen, ich möchte mich bei Chris‘ Familie entschuldigen, insbesondere bei Tony Rock. Wir hatten eine wundervolle Beziehung. Tony Rock war mein Mann. Vielleicht lässt sich das nicht beheben. Ich habe die letzten drei Monate damit verbracht, die Nuancen und die Komplexität dessen, was in diesem Moment passiert ist, wiederzugeben und zu verstehen. Ich werde jetzt nicht versuchen, das alles auszupacken, aber ich kann Ihnen allen sagen, dass es keinen Teil von mir gibt, der denkt, dass dies der richtige Weg ist, in diesem Moment zu handeln. Niemand glaubt, dass dies der beste Weg ist, damit umzugehen, sich nicht respektiert oder gedemütigt zu fühlen.“

Siehe auch  Leonard Cohen Song-Katalog, erhalten von Hipgnosis