April 12, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Cara Delevingnes Haus in Los Angeles wurde durch einen Brand zerstört

Cara Delevingnes Haus in Los Angeles wurde durch einen Brand zerstört

Videoerklärung,

Cara Delevingnes Villa in Los Angeles wurde durch einen Brand zerstört

Ein Brand zerstörte eine Villa in Los Angeles, die dem britischen Model und der britischen Schauspielerin Cara Delevingne gehörte.

Die 31-Jährige war zu diesem Zeitpunkt nicht anwesend, da sie derzeit in einem Theaterstück im Londoner West End mitspielt.

Auf den Bildern sind riesige Flammen zu sehen, die vom Dach des Luxushauses aufsteigen, und dann die schwelenden schwarzen Ruinen.

„Mein Herz ist gebrochen“, schrieb Delevingne auf Instagram, als sie dachte, ihre beiden Hauskatzen seien im Feuer gestorben.

„Das Leben kann sich im Handumdrehen ändern, also schätze, was du hast“, sagte sie.

Später informierte sie ihre 42 Millionen Follower jedoch über die gute Nachricht, dass die Katzen das Feuer überlebt hatten, und schrieb: „Sie leben! Danke, Feuerwehrleute.“

Bei dem Feuer, das über das zweistöckige Anwesen in den Hügeln von Studio City, nordwestlich von Hollywood, fegte, wurden zwei Menschen verletzt. Die Feuerwehr von Los Angeles teilte mit, ein Feuerwehrmann sei in stabilem Zustand ins Krankenhaus gebracht worden, während ein Bewohner eine leichte Rauchvergiftung erlitten habe.

Feuerwehrleute wurden zum Unfallort gerufen, nachdem am Freitag gegen 04:00 Uhr Ortszeit (11:00 Uhr GMT) ein Notruf über die Notrufnummer 911 eingegangen war.

entsprechend VorfallsberichtDas Feuer begann im hinteren Teil des Hauses aus den 1970er-Jahren und breitete sich schnell auf den Dachboden aus, wodurch das Dach einstürzte.

94 Feuerwehrleute brauchten mehr als zwei Stunden, um den Brand unter Kontrolle zu bringen.

Anwohner in der Gegend wurden evakuiert, während Feuerwehrteams daran arbeiteten, das Feuer einzudämmen und ein Übergreifen auf andere Häuser zu verhindern, so der BBC-Partner in den USA. CBS News berichtete.

Feuerwehrchefs sagten, eine Untersuchung sei im Gange, um die Ursache des Feuers zu ermitteln.

Delevingne dankte „aus tiefstem Herzen … allen Feuerwehrleuten und Menschen, die gekommen sind, um zu helfen.“

Die Schauspielerin, die diese Woche ihr Bühnendebüt als Sally Bowles im Kabarett im Londoner Kit Kat Club gab, soll das Haus 2019 gekauft haben.

Bei einer Hausbesichtigung für Architectural Digest im Jahr 2021 beschrieb sie es als „einen meiner Lieblingsorte“, verglich es mit „einem Theater für Erwachsene“ und nannte Hugh Hefner als Inspiration für ihre Wahl des Dekors. Im Inneren befanden sich ein „David-Bowie-Schrein“, ein Bällebad und eine Reihe japanischer Puzzle-Boxen.

Siehe auch  South Park-Folge: Die Witze von Harry und Meghan in der „Brutal“-Folge