April 17, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Beyoncés Cover von „Jolene“ aktualisiert den Text von Dolly Partons Lied

Beyoncés Cover von „Jolene“ aktualisiert den Text von Dolly Partons Lied

Sieht so aus, als hätte Dolly Parton den richtigen Hinweis gegeben. Nachdem die Country-Musik-Ikone gesagt hatte, dass sie dachte, Beyoncé würde ihren Klassiker „Jolene“ von 1973 sampeln oder von ihrem neuen Album übernehmen, tat Bey genau das und fügte auf ihrem mit Spannung erwarteten neuen Album „Cowboy“ ein Cover des Liedes mit geänderten Texten und Songstrukturen ein Fuhrmann.“

Parton ließ die Katze nicht ganz aus dem Sack – sie machte zwei Cameos auf der Platte, stellte das Country-trifft-„Tyrant“ vor und hatte außerdem ihr eigenes Zwischenspiel „Dolly P“ vor „Jolene“. „Hallo, Miss Honeybee, ich bin Dolly Bee. Kennen Sie das Walross mit den hübschen Haaren, über das sie singt?“ Parton sagt in „Dolly P“ und bezieht sich dabei auf Beyoncés Song „Sorry“ aus dem Jahr 2016 und die Zeile „Becky mit den guten Haaren“. „Sie erinnert mich an jemanden, den ich früher kannte, außer dass sie feuerbraune Locken hatte, Gott segne ihr Herz. Nur eine andere Haarfarbe, aber es tut genauso weh.“

Beyoncé verleiht „Jolene“ ihre eigene feurige Note, indem sie den Text und den Gesamtton des Originalsongs verändert. Als Barton die Frau anfleht und anfleht, ihren Mann nicht zu stehlen, schickt Bay Warnschüsse an einen der Verehrer: „Ich kann leicht verstehen, warum Sie sich zu meinem Mann hingezogen fühlen / Aber Sie wollen diesen Rauch nicht, also schießen Sie darauf.“ jemand anderes.“ Um ihre Rache noch deutlicher zum Ausdruck zu bringen, singt sie: „Ich musste dieses Gespräch mit dir führen, weil ich es hasse, mich wie ein Idiot zu benehmen / Dein Frieden hängt davon ab, wie du dich bewegst, Jolene.“

Siehe auch  Nachdem sie mit Mutter Aishwarya aus Cannes zurückgekehrt war, begrüßte Aaradhya Bachchan die Paparazzi mit Namaste
YouTube-Aufkleber

Parton bezog sich am Mittwochabend auf das „Jolene“-Cover, veröffentlichte ein Foto der Tracklist des Albums in ihren Instagram Stories und schrieb: „Spielen Sie das Original, während Sie auf Beyoncés ‚Jolene‘ warten.“ Am Donnerstag postete sie ein Retro-Foto von sich selbst in ihrem Raster, betitelte das Foto mit „Nenn mich einfach Dolly P“ und verwendete Beyoncés „Texas Hold 'Em“ als begleitenden Ton.

„Jolene“ ist eines von zwei herausragenden Coverversionen von „Cowboy Carter“, in dem Beyoncé mit Tanner Adele in einer Interpretation von „Blackbird“ der Beatles (mit dem Titel „Blackbird“) singt. An anderen Stellen des Albums sind zahlreiche Interpolationen enthalten, darunter Verweise auf „Good Vibrations“ von den Beach Boys, „These Boots Are Made For Walkin'“ von Nancy Sinatra und „Landslide“ von Fleetwood Mac im Duett „II Most Wanted“ von Miley Cyrus „. „.

„Cowboy Carter“ erscheint weniger als zwei Monate nach Beyoncés überraschender Veröffentlichung ihrer Singles „Texas Hold 'Em“ und „16 Carriages“ während des Super Bowl Anfang Februar. Sie erklärte in einem Instagram-Post, dass sie nach einem Vorfall, bei dem sie sich nicht „willkommen“ fühlte, zu „Cowboy Carter“ inspiriert wurde, wahrscheinlich in Anspielung auf einen kontroversen Auftritt zusammen mit den Dixie Chicks (wie sie damals genannt wurden) im Country Auszeichnungen der Musikvereinigung 2016.

Lesen Sie den vollständigen Einblick in Beyoncés „Cowboy Carter“-Album.