Juni 15, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Bethesda erklärt den völligen Mangel an Bodenfahrzeugen in Starfield

Bethesda erklärt den völligen Mangel an Bodenfahrzeugen in Starfield

Sternenfeld, Bethesdas neuestes und bestes Open-World-Rollenspiel, ist jetzt verfügbar. Das Spiel verfügt über alle Arten von Raumschiffen und lässt Sie sogar Ihr eigenes Raumschiff bauen, um die Sterne zu erkunden. Aber wenn Sie auf einem Planeten landen, erhalten Sie kein Bodenfahrzeug, das Ihnen hilft, schneller auf der Oberfläche voranzukommen. Warum? Nun, Todd Howard, Game Director von Bethesda, sagt, es gehe darum, die Erkundung des Planeten zu einem „Erlebnis“ zu machen.

Nach einem fünftägigen kostenpflichtigen Early-Access-Zeitraum, Sternenfeld Endlich für alle und Es wurde bald Eines der größten Spiele des Jahres. Laut Xbox-Chef Phil Spencer gehört das Spiel tatsächlich Microsoft.Meist gespielt, exklusiv für die nächste Generation„Also viele Leute springen ein.“ SternenfeldUnsere digitale Galaxie zum Erkunden mit Hunderten von Missionen und Planeten. Wenn sie jedoch die Oberfläche dieser Welten erkunden möchten, müssen sie dies zu Fuß tun, da es im Spiel keine schnellen Jet-Autos oder Hoverbikes gibt, die bei der Erkundung helfen könnten. Online-Spieler fragen immer wieder danachZusammen Ich möchte in das riesige Weltraumabenteuer einbezogen werden.

Bloomberg

Im Interview mit Bloomberg MittwochTodd Howard wurde nach dem Mangel an Bodenfahrzeugen gefragt und sagte, dass Bethesda zwar einmal darüber nachgedacht habe, sie in Starfield aufzunehmen, aber letztendlich zu dem Schluss gekommen sei, dass dies „das Gameplay zu sehr verändern“ würde.

„Sobald Sie in Ihrem Schiff landen, [and now] „Man geht zu Fuß, und das ermöglicht es uns, den Spielern wirklich ein Erlebnis zu bieten, bei dem wir wissen, wie schnell sie Dinge sehen können“, sagte Howard.

Siehe auch  Das Steam-Deck-Update reduziert die Lüftergeräusche – aber zu einem Preis

Todd Howard erinnert die Spieler daran, dass sie auch Jetpacks haben

Der berühmte Game Director dahinter Sternenfeld Frühere Erkenntnisse von Bethesda deuten außerdem darauf hin, dass Spieler Zugriff auf ein Jetpack haben, mit dem sie sich – sobald es freigeschaltet ist – schneller um Planeten bewegen können.

„Auf der einen Seite haben Sie ein Fahrzeug und natürlich auch Ihr Raumschiff, mit dem Sie sich im Weltraum bewegen können, aber auf der anderen Seite haben Sie ein Jetpack, das Sie aufrüsten können. Das macht viel Spaß und ist ein echter Hingucker Neue Erfahrung für uns. Und offensichtlich haben die Planeten unterschiedliche Schwerkraftgrade, was dies für viele Planeten einzigartig macht.

Ich kann zwar die Frustration einiger Spieler über den Mangel an Bodenfahrzeugen im Spiel verstehen SternenfeldWährend meiner Zeit mit dem Spiel hat mich das nicht allzu sehr gestört.

Viele der neuesten RPGs von Bethesda fühlen sich aufgrund der vielen schnellen Reisen, die man zur Fortbewegung macht, unzusammenhängend an. Wenn ich auf einem Planeten bin und seine Höhlen und Außenposten erkunde, kommt es mir so vor, als wäre das eines der wenigen Male, bei denen sich das Spiel so umfangreich anfühlt und mich daran erinnert Wandern im Ödland Fallout 3. Die Möglichkeit, mit einem Jetpack schnell durch Planeten und ihre unterschiedlichen Schwerkraftgrade zu reisen, wäre cool, und Modder könnten das eines Tages hinzufügen, aber im Moment gefällt mir die langsamere Erfahrung der Erkundung zu Fuß. Allerdings kann es sein, dass ich meine Melodie in ein paar Monaten und nach etwa 200 Stunden Spielzeit ändere Sternenfeld. Vielleicht kann Bethesda also irgendwann in einem zukünftigen DLC ein paar tolle Hoverboards oder ähnliches hinzufügen.

Siehe auch  Der neue Ayn Loki-Laptop läuft unter Windows und kostet ab 299 US-Dollar

.