Mai 27, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Bayern-Vertrauter Nagelsmann unterschreibt neuen Deutschland-Vertrag

Bayern-Vertrauter Nagelsmann unterschreibt neuen Deutschland-Vertrag

Entdecken Sie die wichtigsten Neuigkeiten aus der Welt des Fußballs, indem Sie unseren Top-Fußball-News-Bereich besuchen und Push-Benachrichtigungen abonnieren.

Julian Nagelsmann hat eine Vertragsverlängerung mit der deutschen Herren-Nationalmannschaft unterzeichnet und damit Spekulationen über eine baldige Rückkehr in den Vereinsfußball ein Ende gesetzt, teilte der heimische Fußballverband am Freitag mit.

Der neue Vertrag sieht vor, dass Nagelsmann für weitere zwei Jahre bei Deutschland bleibt und das Team bei der Weltmeisterschaft 2026 in Nordamerika trainieren wird.

„Das ist eine Herzensentscheidung. Es ist eine große Ehre, die Nationalmannschaft zu trainieren“, sagte Nagelsmann in einer Erklärung.

Die Ankündigung erfolgt nur wenige Wochen bevor Deutschland im Juni und Juli die Europameisterschaft 2024 ausrichtet.

„Die Begeisterung der Fans hat mich bewegt“, sagte Nagelsmann nach dem Sieg in den letzten Freundschaftsspielen gegen Frankreich und die Niederlande.

„Gemeinsam wollen wir jetzt eine erfolgreiche Heim-EM haben“, sagte Nagelsmann, dessen Vertrag mit der Nationalmannschaft nach dem Sommerturnier ausläuft.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) sei bereits „vollkommen überzeugt“ von der Notwendigkeit, Nagelsmanns Dienste zu behalten, sagte Nationalmannschaftsdirektor Rudi Wöller in einer Erklärung.

Nagelsmann sei ein „brillanter Taktiker, der nicht nur über große Spielkenntnisse verfügt, sondern auch die Leidenschaft hat, jeden seiner Spieler zu inspirieren und zu motivieren“, sagte der legendäre deutsche Stürmer.

Bayern-Links

Nagelsmanns Entscheidung, an Deutschland festzuhalten, sei ein „starkes Signal“, sagte DFF-Chef Bernd Neudorf in einer Erklärung.

Die Verlängerung bedeute, dass Deutschland über die Euro 2024 hinaus „mit einem gewissen Maß an Stabilität planen“ könne, sagte Neudorf.

Es verstummte Gerüchte, dass Nagelsmann nach dem Turnier und ein Jahr nach seinem Abschied vom FC Bayern München schnell in den Vereinsfußball zurückkehren könnte.

Siehe auch  Deutschland erkennt die Verbrechen des Islamischen Staates an Jesiden an

Der 36-jährige Trainer stehe „auf der Wunschliste“ mehrerer Topklubs in Europa, sagte Neudorf.

Nagelsmann wird stark mit einer Rückkehr zum FC Bayern in Verbindung gebracht, der den gebürtigen Bayern im März letzten Jahres nach schlechten Ergebnissen entließ.

Die Bayern nutzten die Chance, Nagelsmann durch den ehemaligen Chelsea-Trainer Thomas Tuchel zu ersetzen, doch für die deutschen Giganten lief es immer schlimmer.

Unter Tuchel gaben die Bayern in dieser Saison ihre Bundesligakrone an Bayer Leverkusen ab und sicherten sich damit den elf Titel in Folge.

Scheitern sie in der Liga, wird Tuchel die Bayern am Ende der Saison verlassen.

Ein Nachfolger steht noch nicht fest, doch die beiden vielgepriesenen Kandidaten Xabi Alonso und Nagelsmann aus Leverkusen sind inzwischen außer Konkurrenz.

Nach dem Ausscheiden bei der WM 2022 in Katar in der Gruppenphase will Deutschland nun auf heimischem Boden spielen.

Die schlechten Ergebnisse nach dem Spiel reichten der DFB-Führung zu der Entscheidung, mit Trainer Hansi Flick nicht weitermachen zu können.

Mit der Rückkehr des erfahrenen Mittelfeldspielers Toni Kroos stieg Deutschlands Erfolg unter Nagelsmann.

Die Euro 2024 beginnt am 14. Juni in München, wenn Deutschland in der Allianz Arena der Bayern gegen Schottland antritt.