Februar 25, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Baldur's Gate 3-Streamerin tötet Lae'zel versehentlich vor den Augen ihres Co-Stars

Baldur's Gate 3-Streamerin tötet Lae'zel versehentlich vor den Augen ihres Co-Stars

Noel Corbett

Baldur's Gate 3-Spielerin Luality war verstört, nachdem ein schlechter Würfelwurf zum Tod von Lae'zel führte, nur wenige Minuten nachdem die Darstellerin der Figur, Devora Wilde, ihren Stream überfallen hatte.

Seit seiner Veröffentlichung erfreut sich Baldur's Gate 3 bei Streamern großer Beliebtheit, und sogar die Crew des Spiels war bei dem Spaß dabei.

Schauspieler wie Neil Newbon (Astarion), Jennifer English (Shadowheart) und Devora Wilde (Lae'zel) gehören zu denen, die ihre Abenteuer im Spiel mit den Fans geteilt haben, und oft treten seltsame Bewegungen auf, wenn die Schauspieler mit ihren Charakteren interagieren.

Artikel wird nach Anzeige fortgesetzt

Allerdings erlebte eine Streamerin von Baldur's Gate 3 den Schock ihres Lebens, als Devora Wilde ihren Stream überfiel – nur wenige Minuten bevor Lae'zel ihr unerwartetes Ende fand.

Der BG3-Streamer Luality tötet Lae'zel, während Devora Wilde zusieht

Nach der letzten Sendung beschloss Wilde, mit ihren Fans den Luality-Kanal zu plündern. Letzterer war gerade dabei, den Ehrenmodus auszuführen, während er als Origin Astarion spielte, und war es auch Offensichtlich begeistert Von Basil überfallen werden.

Die Unterzeichnung des geschickt Kostenlos und erhalten Sie:

Weniger Werbung|Dunkler Modus|Gaming, TV, Filme und Technologieshows

Doch die Dinge nehmen schnell eine andere Wendung, als Astarion im ersten Akt einen Begleiter zum Trinken auffordert – in diesem Fall Liesel.

Artikel wird nach Anzeige fortgesetzt

Egal, ob Sie als Astarion oder als sein Abendessen spielen, der Rettungswurf, um ihn aufzuhalten, ist sehr einfach und erfordert in diesem Fall nur einen Rettungswurf gegen SG 5. Als Luality jedoch versuchte, Weisheit wegzuziehen, erhielt sie eine 4, was zu … Astarion tötet Lae'zel.

Der Verlust eines Gefährten auf diese Weise ist natürlich schon ohne den Stress, den Charakter zu spielen, schon ärgerlich genug. Da es sich um einen Ehrenstatus handelt, ist Lae'zel leider für immer verloren, zumindest was dieses Rennen betrifft.

Artikel wird nach Anzeige fortgesetzt

Obwohl die meisten Spieler diesen Teil ohne Zwischenfälle überstanden haben, ist dies nicht das einzige Mal, dass diese Szene den Spielfluss einer Person beeinträchtigt. Astarions eigener Vertreter, Neil Newbon, Es war ein Trottel für ihn Er wurde auf diese Weise nach dem unglücklichen Nat 1 getötet, obwohl es ihm glücklicherweise gelang, die Figur mit Withers‘ Hilfe wiederzubeleben.