broken

Gamoha.eu

The Elder Scrolls Online: Shadow of the Hist

the elder scrolls online title cover logo gamoha

Bethesda kündigt für The Elder Scrolls Online die Erweiterung Shadows of the Hist an und bringt Update 11 für alle Spieler.

Shadows of the Hist mit zwei Verliesen

schatten verlies gamoha

Die Entwickler von The Elder Scrolls Online bringen mit Shadows of the Hist die zweite kostenpflichtige und downloadbare Erweiterung für das Online-Rollenspiel. Es handelt sich dabei nach Angaben des Publishers um ein Verliespaket, welches zwei neue Verliese hinzufügen soll. Mit maximal vier Spielern können diese gemeistert werden. Die Verliese heißen „Die Wiege der Schatten“ und „Die Ruinen von Mazzatun“.

mazzatun verlies gamoha

Im ersten Verlies schließen sich die Spieler den Argoniern der Schwarzen Bruderschaft an. Das Ziel ist Ketzer und Assassinen zu eliminieren. Beim zweiten Verlies versuchen die Spieler einen Sklaventreiber in dem gleichnamigen Gebiet zu besiegen.

Kostenlos für TESO Plus-Mitglieder

Alle Spieler mit einer aktiven The Elder Scrolls Online Plus-Mitschaft können die Erweiterung kostenlos herunterladen. Wer nicht über eine Plus-Mitgliedschaft verfügt, kann die Erweiterung auch für 1500 ESO im Kronen-Shop erwerben.

Update 11 für alle TESO-Spieler

Mit der Bekanntgabe von Shadow of the Hist wird auch das Update 11 für alle Spieler freigegeben. Das Update soll unter anderem neben Verbesserungen und Aktualisierungen auch weitere Premiumfeatures freigeben.

Charaktere verändern mit dem Kronenshopteso update 11 character makeover gamoha

 

Das neue Update bringt für den Kronenshop die Möglichkeit seine Charaktere zu verändern. Mit Hilfe der Ingame-Währung können Spieler beispielsweise besondere Frisuren, Verzierungen, Bemalungen oder Farbstempel erwerben. Auch soll es möglich sein, das eigene Aussehen, das Volk und den Namen eines Charakteres zu verändern. Premium-Mitglieder erhalten darüber hinaus ein spezielles Kostüm.

Aktualisierungen für TESO

Zu den Aktualisierungen gehören beispielsweise die Einführung eines Text-Chat für die Konsolenversionen des Spiels. Außerdem können gebundene Gegenstände aus Verliesen und Prüfungen mit anderen Spielern gehandelt werden. Die Obergrenze der Championpunkte wird erhöht und das neue Cyrodiil-Stadteroberungssystem eingeführt. Außerdem wurde Völker-Fähigkeiten ausbalanciert sowie Ausrüstungssets hinzugefügt.

Verbesserungen

teso update 11 gamoha

Auch Verbesserungen sollen mit dem Update kommen. Hierzu gehören beispielsweise überarbeitete Belohnungen und eine bessere Stufenskalierung bei Prüfungen. In der Drachenstern-Arena wird die Schwierigkeit angehoben und bessere Belohnungen geben. Auch Truhen der Unerschrockenen wurden verbessert ebenso wie Gesichtseffekte und Animationen.

Ab August 2016 wird Shadow of the Hist sowie Update 11 für The Elder Scrolls Online freigegeben. Dabei wird zunächst die PC-Version aktualisiert, bevor Mitte des Monats die Konsolenversionen folgen.

Artikelbild: Bethesda

Tags

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “The Elder Scrolls Online: Shadow of the Hist”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken