broken

Gamoha.eu

MWC15: Erster und zweiter Tag

gamoha logo title head small

Das gesamte Team von gamoha.eu befindet sich aktuell in Barcelona, um sich den MWC15 anzuschauen und dabei neue Produkte aus dem mobilen Bereich kennenzulernen.

Nun sind die ersten beiden Tage vergangen und wir haben bereits einige Hersteller für euch besucht, die uns entweder direkt eingeladen haben oder welche beim Durchlaufen der Hallen kennengelernt haben. Darunter befanden sich bekannte Namen wie Lenovo, LG Electronics, Microsoft, Motorola oder HTC, aber auch weniger bekannte Hersteller wie Hisense, Mad Catz und CoPilot.

Die Produktpallette reicht von neuen mobilen Software-Lösungen über Smartphones und Tablets bis hin zu neuem mobilen Zubehör, welches wir euch in weiteren Artikeln auf unserem Blog näher vorstellen werden. Bei unserem Besuch durften also die diesjährigen Trendthemen Smartwatches, das vernetzte Auto und sehnsüchtig erwartete Neuankündigungen nicht fehlen.

Bei der Marke Motorola (mittlerweile zu Lenovo gehörend) oder Samsung haben wir uns neue Smartwatches angeschaut, ausprobiert und Videos aufgenommen. CoPilot zeigte uns neue Navigationsmöglichkeiten und eine Interaktionslösung für das eigene Auto. Zusätzlich haben wir uns unter anderem bei Hisense, Microsoft und Lenovo neue Smartphones und Tablets angeschaut. Zudem besuchten wir die Firma Mad Catz, welche ihren Schwerpunkt ursprünglich in der Entwicklung von Eingabegeräten für Spieler hatte und nun diesen auf das Thema der mobilen Welt umwandelt.

Neben den normalen Standbesuchen haben wir auch die Pressekonferenzen von Huawei und Samsung besucht, wo die neusten Produkte vorgestellt wurden. Huawei präsentierte unter anderem neue Smartwatches wohingegen Samsung den Nachfolger des Galaxy S5 vorstellte.

Weitere Beiträge rund um den MWC15 findet ihr in der entsprechenden Kategorie auf der rechten Seite in der Übersicht. In den nächsten Tagen wollen wir euch noch weitere Informationen, Eindrücken, Fotos und Videos vom MWC15 präsentieren.

Artikelbild: gamoha.eu

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “MWC15: Erster und zweiter Tag”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken