broken

Gamoha.eu

Frima: Talent not included vorgestellt

Jan Gaming 551 views 0
TNI_3colors_black_logo_transparent_with_stroke

Das unabhängige Entwicklerstudio Firma aus Kanada bringt sein neues Spiel Talent not included am 30. August auf den Markt.

Ab einem Preis von 12 US-Dollar wird das Spiel über die Steam-Plattform für den Mac und Windows-PC erhältlich sein.

Hintergrundgeschichte

Talent not included spielt in der Fantasiewelt von Notthatmuchfurther. Es wird die Geschichte der drei Kreaturen „Zordok“, „Derp“ und „Kevin“ erzählt. Sie sind Fans von Schlachtungen, Blutbädern und Shakespeare. Eines Tages beschließen die drei aus Langeweile ein eigenes Theaterstück zu inszenieren. Leider lief nicht alles so wie geplant. Ein Theaterstück voller Missgeschicke soll den Spieler mit absurdem Humor laut Entwickler begeistern.

Plattformer-Elemente

Es gibt verschiedene Plattformen, in denen die drei Charaktere gegen ihre Gegner antreten müssen. Zu ihren Gegnern gehören mechanische Soldaten, Tiere, andere Kreaturen sowie rotierende Zylinder. Gegen diese Gefahren müssen die Spieler laut Entwickler nicht nur ausweichen, sondern auch bei Bedarf kämpfen. Außerdem gibt es einen lokalen Mehrspielermodus.

Preis und Verfügbarkeit

Auf Steam wird der Plattformer ab dem 30. August für etwa 12 US-Dollar erhältlich sein.

Artikelbild: Frima

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Frima: Talent not included vorgestellt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken