Allgemein

The Arcade Crew: Blazing Chrome als erster Titel

Neuer Publisher The Arcade Crew startet mit Blazing Chrome in der Indie-Szene.

Der neue Publisher The Arcade Crew kündigt Koop-Action-Sidescroller Blazing Chrome für dieses Jahr an.

Dotemu kündigte heute eine neue Abteilung seines Unternehmens an – The Arcade Crew. Diese neue Abteilung widmet sich der Produktion und Veröffentlichung von neuen Titeln aus kleinen Kreativteams und steht kurz davor, ihr in diesem Jahr ihr erstes Spiel zu veröffentlichen – Blazing Chrome, ein Side-Scrolling-Action-Spiel des brasilianischen Entwicklers Joymasher.

Worum geht es in Blazing Chrome

In Blazing Chrome regieren militante Computer mit ihrer künstlichen Intelligenz über die Erde, während die Menschen entbehrlich geworden sind und es ihnen an Macht, Prestige oder Status unter ihren Machthabern mangelt. Spieler können sich für Mavra, einen superbösen menschlichen Widerstandssoldaten, oder Doyle, den ebenso groovigen wie tödlichen aufständischen Roboter entscheiden. Als dann eine kleine Gruppe von Rebellen beschließt, ihre Unterdrücker zu stürzen, führt dies zu schweren Verlusten und einer Unmenge von rasanten Aktionen, bei denen das Zerstören von Robotern mit mächtigen Waffen das Einzige ist, was zwischen Ihnen und Ihrer Freiheit steht. Blazing Chrome wird von Klassikern wie Metal Slug und Contra inspiriert.

Messebesuch bei GDC, PAX, E3 und gamescom

Die Arcade Crew hat vor alle seine Titel auf globaler Ebene zu präsentieren. Geplant sind Auftritte bei allen großen Messen wie GDC, PAX, E3 und gamescom. Bereits nächste Woche ist Blazing Chrome auf der Game Developer’s Conference im GDC Play-Bereich von Mittwoch bis Freitag zu sehen.

Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: