Juni 27, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Deutsche Stahlarbeiter streiken, während die Inflation die Löhne drückt – Welt

FRANKFURT: Die Gewerkschaft Deutscher Stahl hat am Mittwoch zu Streiks aufgerufen, weil sie keine Tarifvereinbarung mit der Unternehmensleitung getroffen hat.

Knut Giesler, Gewerkschaftsvorsitzender der IG Metall im deutschen Industriestandort Nordrhein-Westfalen, begründete die „gute Lohnerhöhung“ mit der steigenden Inflation.

Die Verbraucherpreise in Europas größter Volkswirtschaft stiegen im April um 7,4 Prozent, ein Rekord seit der Wiedervereinigung 1990 und mehr als die von den Zentralbanken angestrebten zwei Prozent.

Die Gewerkschaftsführung hat seit April in Verhandlungen eine Lohnerhöhung von 8,2 Prozent gefordert.

Die von der Verwaltung gebotenen 2.100 Euro seien „nicht genug“, sagte Keesler.

Daraufhin beschlossen die regionalen Verhandlungsführer der IG Metall, „Warnstreiks“ bei Stahlarbeitsplätzen auszurufen. Koordinierte mehrstündige Betriebsausflüge sind ein gängiges Merkmal der deutschen Arbeitsbeziehungen.

Die IG Metall, Deutschlands größte Gewerkschaft, vertritt 68.000 Stahlarbeiter in der Region.

Der Konflikt brach aus, als die Lebenshaltungskosten nach Ausbruch des Krieges in der Ukraine in die Höhe schnellten.

Steigende Energie- und Lebensmittelpreise haben die Inflation auf ein Jahreshoch getrieben.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat das Lohnwachstum genau beobachtet, insbesondere aufgrund von Befürchtungen, dass Lohnerhöhungen eine weitere Inflation auslösen könnten.

Die politischen Entscheidungsträger der EZB planen, die Zinssätze im Juli anzuheben, um die Inflation zu bekämpfen, die erste seit einem Jahrzehnt.

Aber einige Mitglieder des EZB-Gremiums drängen die Bank, schneller zu handeln, um Land bei anderen großen Zentralbanken zu schaffen, die ihre Zinssätze bereits erhöht haben.

Siehe auch  "Schwierig, aber möglich": Wie ist es für Sie, nach der Lockerung der Isolationsregeln in ein britisches Zuhause in Deutschland zurückzukehren?