August 16, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Bunt: Brad Pitt rockte ein etwas buntes Ensemble, als er bei der Los Angeles-Premiere seines neuen Films Bullet Train auf den roten Teppich trat

Brad Pitt trägt einen farbenfrohen grünen Anzug, als er bei der Bullet Train-Premiere den roten Teppich trägt

Brad Pitt trägt einen hellgrünen Anzug, als er bei der Premiere seines neuen Films Bullet Train in Los Angeles auf dem roten Teppich posiert

Brad Pitt rockte ein ziemlich buntes Ensemble, als er bei der Los Angeles-Premiere seines neuen Films Bullet Train auf den roten Teppich trat.

Der 58-jährige Schauspieler strahlte am Montag bei der Premiere im Regency Village Theatre in Los Angeles über das ganze Gesicht.

Der Schauspieler war auch mit seinem Co-Star Logan Lerman und seiner langjährigen Managerin Cynthia Pete Dante auf dem roten Teppich zu sehen.

Erster Blick: Der 58-jährige Schauspieler lächelte bei der Premiere, die am Montag im Regency Village Theatre in Los Angeles stattfand.

Bunt: Brad Pitt, 58, rockte ein etwas buntes Ensemble, als er bei der Premiere seines neuen Films Bullet Train in Los Angeles auf den roten Teppich trat. Der Schauspieler lächelte bei der Premiere, die am Montag im Regency Village Theatre in Los Angeles stattfand

Pete trat in einer blaugrünen Strickbluse unter einem helllimonengrünen Mantel und einer passenden Baggy-Hose auf.

Er trug auch ein frühes Make-up eines Salz- und Pfefferbartes für seine Nacht auf dem roten Teppich.

Der Schauspieler vervollständigte seinen Look mit einem Paar gelber Adidas-Turnschuhe mit kastanienbraunen Streifen.

Brad und Logan: Der Schauspieler war auch mit seinem Co-Star Logan Lerman auf dem roten Teppich zu sehen

Brad und Logan: Der Schauspieler war auch mit seinem Co-Star Logan Lerman auf dem roten Teppich zu sehen

Brads Look: Pitt trat in einem blaugrünen Strickhemd unter einem helllimonengrünen Mantel mit passender Baggy-Hose auf

Brads Look: Pitt trat in einem blaugrünen Strickhemd unter einem helllimonengrünen Mantel mit passender Baggy-Hose auf

Spitzbart: Er trug auch eine frühe Verjüngungskur mit einem kleinen Salz- und Pfefferbart in seiner Nacht auf dem roten Teppich

Spitzbart: Er trug auch eine frühe Verjüngungskur mit einem kleinen Salz- und Pfefferbart in seiner Nacht auf dem roten Teppich

Bei der Premiere in Los Angeles kehrte Pete nach Hause zurück, nachdem er in den letzten Wochen für internationale Premieren des Bullet Train um die Welt geflogen war.

Er wurde erstmals am 18. Juli in Paris gesichtet, bevor er am nächsten Tag zur Premiere nach Berlin reiste.

Er beendete seine Werbetour durch drei Städte in drei Tagen mit der Premiere in London nur einen Tag nach Berlin.

Set a Plane: Bei der Premiere in Los Angeles kehrte Pete nach Hause zurück, nachdem er in den letzten Wochen für internationale Premieren des Bullet Train um die Welt geflogen war.

Set a Plane: Bei der Premiere in Los Angeles kehrte Pete nach Hause zurück, nachdem er in den letzten Wochen für internationale Premieren des Bullet Train um die Welt geflogen war.

BERLIN: Am 18. Juli war er erstmals in Paris zu sehen, bevor er am nächsten Tag zur dortigen Premiere nach Berlin reiste

BERLIN: Am 18. Juli war er erstmals in Paris zu sehen, bevor er am nächsten Tag zur dortigen Premiere nach Berlin reiste

Bullet Train basiert auf Kōtarō Isakas Roman Maria Beetle aus dem Jahr 2010, der von Zak Olkewicz (Street of Fear: Part Two – 1978) für diesen Film adaptiert wurde.

Pete spielt einen Attentäter namens Ladybug, der versucht, seine mörderische Welt hinter sich zu lassen, als er von seiner Therapeutin Maria Beetle (Sandra Bullock) zu einem letzten Job überredet wird.

Seine Aufgabe ist es, in einen Schnellzug von Tokio nach Kyoto einzusteigen und einen Koffer zu holen, obwohl er bald erfährt, dass andere Mörder mit demselben Ziel an Bord sind.

Attentäter: Pitt spielt einen Attentäter namens Ladybug, der versucht, seine tödliche Welt hinter sich zu lassen, als er von seiner Therapeutin Maria Beetle (Sandra Bullock) zu einem letzten Job überredet wird.

Attentäter: Pitt spielt einen Attentäter namens Ladybug, der versucht, seine tödliche Welt hinter sich zu lassen, als er von seiner Therapeutin Maria Beetle (Sandra Bullock) zu einem letzten Job überredet wird.

Mehr Attentäter: Seine Mission ist es, einen Schnellzug von Tokio nach Kyoto zu besteigen und einen Koffer zu holen, obwohl er bald erfährt, dass andere Mörder mit demselben Ziel an Bord sind.

Mehr Attentäter: Seine Mission ist es, einen Schnellzug von Tokio nach Kyoto zu besteigen und einen Koffer zu holen, obwohl er bald erfährt, dass andere Mörder mit demselben Ziel an Bord sind.

Nachdem der Hochgeschwindigkeitszug in die Kinos kommt, wird Pete als nächstes in Damien Chazelles mit Spannung erwartetem Babylon auftreten.

Der Film spielt in einer Übergangszeit in Hollywood von der Ära des Stummfilms zu „Talkers“ und kam am Weihnachtstag in einer limitierten Auflage und am 6. Januar 2023 in einer breiten Veröffentlichung an.

Er ist auch bereit, sich mit seinem Ocean’s Eleven-Co-Star George Clooney in einem unbetitelten Projekt über zwei hochbegabte Hellseher, die mit demselben Job betraut wurden, wieder zu vereinen.

Demnächst: Nachdem der Hochgeschwindigkeitszug in die Kinos kommt, wird Pete in Damien Chazelles mit Spannung erwartetem Film Babel zu sehen sein.

Demnächst: Nachdem der Hochgeschwindigkeitszug in die Kinos kommt, wird Pete in Damien Chazelles mit Spannung erwartetem Film Babel zu sehen sein.

The Transition: Der Film spielt in einer Übergangszeit in Hollywood von der Ära des Stummfilms zu

Transition: Der Film spielt in einer Übergangszeit in Hollywood von der Ära des Stummfilms zum „Talkers“, dem Eintreffen einer limitierten Veröffentlichung am Weihnachtstag und dem 6. Januar 2023 mit einer breiten Veröffentlichung