broken

Gamoha.eu

The Witcher 3: Blood and Wine Releasetermin

cdredproject the witcher 3 wild hunt gamescom title cover logo gamoha

Bandai Namco bringt mit The Witcher 3: Wild Hunt – Blood and Wine das Finale der The Witcher-Serie auf den Markt.

Die digitale Erweiterung Blood and Wine wird ab dem 31. Mai für die Playstation 4, Xbox One und den PC erhältlich sein. Darüber hinaus planen die Witcher-Entwickler eine limitierte physische Auflage des Spiels als Box-Edition, welche für die Playstation 4 und den PC erhältlich sein wird. Diese soll Northern Realms und Nilfgaard Gwent Decks enthalten.

In seinen letzten Abenteuern schlüpft der Spieler wieder in die Rolle als Hexenmeister Geralt von Riva. Blood and Wine bringt den Spieler in ein entferntes Gebiet, wo der Krieg noch nicht angekommen ist. Doch in Toussaint herrscht stattdessen Terror, der von einer Bestie ausgeübt wird und ein schreckliches Geheimnis bürgt. Das Grundspiel von The Witcher 3 wird um 90 Quests und nach Angaben der Entwickler 30 Spielstunden Spaß erweitert.

Des Weiteren sollen neue Features in das Spiel implementiert worden sein. So gibt es ein „Point-of-Interest“-System sowie ein weiteres Gwent-Deck. Weitere Mutations-Mechaniken und ein eigenes Zuhause für Geralt gehören zu den angekündigten Features.

Ab 20 Euro ist die Erweiterung Blood and Wine für The Witcher 3 erhältlich. Im Bundle mit Hearts of Stone und dem Seasonpass ist die digitale Erweiterung für 25 Euro erhältlich.

Artikelbild: Bandai Namco

Tags

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “The Witcher 3: Blood and Wine Releasetermin”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken