broken

Gamoha.eu

Wiko: Neues Rainbow Up

Jan Mobile 764 views 0
wiko rainbow up title cover gamoha

Der Smartphone-Hersteller Wiko präsentiert mit dem Rainbow Up eine weitere Ergänzung zu seiner Rainbow-Serie.

Wiko_RAINBOW_UP_Tuerkis_02

Das neue Rainbow Up des Herstellers soll die bestehende Rainbow-Serie erweitern und besitzt wie die anderen Rainbow-Modelle einen fünf Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten. Im Inneren verbaut Wiko einen 1,3 Gigahertz Vierkernprozessor, welcher von acht Gigabyte Flashspeicher und einem Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Zusätzlich zur vorhanden Dual-Sim-Funktion kann mit Hilfe einer Micro-SD-Speicherkarte der interne Speicherplatz auf bis zu 64 Gigabyte erweitert werden.Wiko_RAINBOW_UP_Koralle_04

Das 8,5 Millimeter dünne Smartphone wiegt 125 Gramm und ist im Vergleich zu anderen Modellen deutlich dünner und leichter. Als Betriebssystem setzt Wiko auf Android 5.0 alias Lollipop, welches nach eigenen Angaben ein gutes Multimedia-Erlebnis bieten soll. Ein 2800 Milliamperestunden starker Akku soll nach Angaben von Wiko auf die Hardware abgestimmt worden sein und für ausreichend Leistung sorgen.

Wiko_RAINBOW_UP_Blau_05

Für Fotos und Videos besitzt das Rainbow Up eine acht Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie eine fünf Megapixel-Kamera auf der Vorderseite. Die Kamera auf der Rückseite ist neben einem Led-Blitz angebracht und soll über einen Sony-Sensor verfügen.

Wiko_RAINBOW_UP_Weiss_03

Ab Mitte Juli wird das Rainbow Up online oder im Handel ab einem Preis von 159 Euro erhältlich sein. Wie bei anderen Modellen wird auch das Rainbow Up in verschiedenen Farben (Türkis, Blau und Rot) erscheinen.

Artikelbild: Wiko

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Wiko: Neues Rainbow Up”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken