broken

Gamoha.eu

Ubisoft: Far Cry Primal angekündigt

ubisoft far cry primal title cover logo gamoha

Ubisoft hat einen neuen Teil der Far Cry Serie angekündigt, welcher den Namen Far Cry Primal tragen wird.

Far Cry Primal soll von Ubisoft Montreal in Zusammenarbeit mit Ubisoft Toronto, Ubisoft Shanghai und Ubisoft Kiev entwickelt werden. Dabei will Ubisoft nach eigenen Angaben eine vollwertige Einzelspieler-Erfahrung liefern können, die den Spieler 10000 Jahre in der Geschichte zurückreisen lässt – in eine Zeit als das Wollhaarmammut und Säbelzahntiger auf der Erde existierten.

Bereits andere Ableger der Farcry-Serie spielten an verschiedenen Orten in den Tropen oder im Himalaya. Nun soll das Open-World-Sandbox-Gameplay in die Steinzeit versetzen und dort vor neue Herausforderungen stellen, wenn beispielsweise große Kreaturen unvorhersehbare Angriffe durchführen.

Die Spieler übernehmen die Rolle von Takkar, einem Jäger und dem letzten Überlebenden seiner Jagdgruppe. In dem Land von Oros werden die Spieler ein einzelnes Ziel verfolgen: In einer Welt zu überleben, in der die Menschen die Beute sind. Dabei treffen Spieler auf verschiedene Charaktere treffen, die ihnen helfen, die Gefahren der Wildnis zurückzutreiben und zu zähmen. Als Mensch kämpft der Spieler um das Überleben seiner Art. Während des Spiels soll es laut Ubisoft möglich sein Werkzeuge herzustellen, Nahrung zu jagen, Feuer zu beherrschen oder gegen andere Stämme zu Kämpfen, die ebenfalls versuchen das Land Oros zu erobern.

Far Cry Primal wird voraussichtlich am 23. Februar 2016 online oder im Handel für die Xbox One und Playstation 4 erscheinen. Die PC-Version wird einen Monat später im März 2016 erhältlich sein.

Artikelbild: Ubisoft

Tags

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Ubisoft: Far Cry Primal angekündigt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken