broken

Gamoha.eu

TrekStor: SurfTab twin mit Windows 10

Jan Mobile 1.525 views 0
trekstor surftab twin 10.1 title cover logo gamoha

Mit dem SurfTab twin 10.1 bringt der Hersteller TrekStor sein erstes Tablet mit Windows 10 auf den Markt.

Das SufTab twin 10.1 wird das erste Modell des Herstellers sein, welches Windows 10 als Betriebssystem vorinstalliert haben wird. Dabei verspricht der Hersteller mit diesem Modell ein 2-in-1-Gerät, welches Notebook und Tablet vereinen soll.sttwin_101_web_4

Die Maßen des SurfTab twin betragen 260 Millimeter in der Länge und 175 Millimeter in der Breite bei einer Höhe von etwa 11 Millimetern und einem Gewicht von 600 Gramm. Der Display hat eine Größe von 10.1 Zoll und besitzt eine Auflösung von 1280 x 800 Bildpunkten.

sttwin_101_web_5

Im Inneren befindet sich ein Vierkernprozessor von Intel mit einer Taktrate von 1,83 Gigahertz mit einem integrierten HD Grafikchip, welcher von zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und 32 Gigabyte internen Speicher unterstützt wird. Mit Hilfe einer MicroSD-Speicherkarte kann der interne Speicher um bis zu 128 Gigabyte erweitert werden.  Der eingebaute Akku des SurfTab twin 10.1 verfügt über eine Leistung von 6500 Milliamperestunden, welcher mit Hilfe eines USB-Kabels und dem beiliegenden USB-Netzteil aufgeladen werden kann.

sttwin_101_web_2

Für Fotos und Videos hat der Hersteller auf der Vorder- und Rückseite jeweils eine zwei Megapixel-Kamera verbaut, wobei letztere über einen Autofokus verfügt. Daten können drahtlos mit Wireless-Lan oder Bluetooth ausgetauscht werden und Bildsignale werden über Mini-HDMI an die Wiedergabequelle übertragen.

sttwin_101_web_7

Des Weiteren wird das Modell mit einer andockbaren Tastatur ausgeliefert, sodass es als Notebook fungieren kann. Der Neigungswinkel der Tastatur kann laut Hersteller individuell eingestellt werden und zwei magnetische Halterungen sollen für einen guten Halt am Tablet sorgen. Neben zwei USB-Anschlüssen in der Tableteinheit, besitzt auch das Tastaturdock einen eigenen USB-Port.

sttwin_101_web_3

Ab einem Preis von 299 Euro ist das SurfTab twin 10.1 online oder im Handel ab Ende Juli 2015 erhältlich.

Artikelbild: TrekStor

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “TrekStor: SurfTab twin mit Windows 10”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken