broken

Gamoha.eu

Thrustmaster: TMX Force Feedback Lenkrad

thrustmaster tmx force feedback lenkrad title cover logo gamoha

Force-Feedback Lenkrad für Xbox und Windows-PC angekündigt

Der Hersteller Thrustmaster hat mit dem TMX Force Feedback ein neues Lenkrad für Einsteiger vorgestellt.  Es wurde speziell für die Xbox One und Windows entwickelt und wurde von Microsoft für die Konsole lizensiert. Das TMX Force Feedback von Thrustmaster soll Spielern auf beiden Plattformen ein authentisches Fahrgefühl  mit Force-Feedback-Effekten ermöglichen.

Force-Feedback-Motor und optischer Sensor

Unter der Abdeckung des Lenkrads befindet sich ein Force-Feedback-Motor mit einstellbarer Intensität, der einen Drehwinkel von 270 bis 900 Grad ermöglicht. Dadurch soll ein realistisches Rennerlebnis erzeugt werden. Der Motor verfügt dabei über einen Mix aus Riemenscheibe- und Gangsystem mit Metallkugellagerachse. Der eingebaute optische Sensor mit einer Auflösung von 12-Bit kann bis zu 4096 Werte auf der Steuerungsachse des Lenkrads registrieren und soll laut Thrustmaster dadurch präzise auf Aktionen des Nutzers reagieren können.

Einsatzmöglichkeiten

Mit Hilfe des integrierten Befestigungssystems kann das TMX Force Feedback Lenkrad an verschiedenen Oberflächen beispielsweise auf dem eigenen Schreibtisch oder an speziellen Rennstühlen angebracht werden. Die Xbox One-Zertifizierung soll darüber hinaus dafür sorgen, dass das Lenkrad als Controller von der Konsole erkannt wird. Es wird laut Thrustmaster auch sichergestellt, dass Spieler mit dem Lenkrad die Ingame-Menüs benutzen können. Für Windows-Nutzer stehen auf der Webseite des Herstellers entsprechende Treiber für Windows 7,8 und 10 zur Verfügung.

Das TMX Force Feedback im Detail

Das Lenkrad selbst besitzt einen Durchmesser von 28 Zentimetern und gummierte Griffe. Während sich auf der Vorderseite 12 Action-Buttons und ein D-Pad befinden, hat Thrustmaster auf der Rückseite zwei sequenzielle Schaltwippen aus Metall verbaut. Spieler erhalten beim Kauf ein Pedal-Set mit zwei Pedalen zum Beschleunigen und Bremsen, welches nach Angaben des Herstellers mit anderen Pedalsystemen wie dem T3PA kompatibel ist. Wer mag kann auch noch eine manuelle Gangschaltung mit dem Lenkrad verbinden.

Ab Mai 2016 wird das TMX Force Feedback für einen Preis von 199 Euro online oder im Handel erhältlich sein.

Artikelbild: Thrustmaster

 

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Thrustmaster: TMX Force Feedback Lenkrad”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken