broken

Gamoha.eu

Thrustmaster: Gaming-Headset Y-350X

thrustmaster y-350x gaming-headset title cover logo gamoha

DOOM-inspiriertes Gaming-Headset mit virtuellem 7.1-Surround-Sound

Der Hersteller Thrustmaster kündigt mit dem Y-350X sein neues Gaming-Headset an.

Bei der Entwicklung des Gaming-Headsets hat sich der Hersteller Thrustmaster nach eigenen Angaben mit den Entwicklern von Bethesda und id Software zusammengetan. Dabei sind das Y-350X sowie die Doom-Edition des bereits im Handel erhältlichen Y-300CPX Gaming-Headsets herausgekommen.

Thrustmasters neustes Gaming-Headset kann für den PC und die Playstation 4 verwendet werden. Durch die Microsoft-Zertifizierung ist es mit der Xbox One kompatibel und bietet auf den genannten drei Plattformen virtuellen 7.1-Surround-Sound an. Für den Klang zeichnen sich 60-Millimeter-Treiber verantwortlich, die zusammen mit der eingebauten Bass Boost in der Lage sein sollen, ein vollständiges Klangspektrum abzudecken.

Y-350X DOOM EDITION

Zusammen mit dem Y-350X Gaming-Headset werden der sogenannte Y-Sound-Commander und das Y-Power-Pack mit ausgeliefert. Ersteres stellt eine externe Steuereinheit dar, mit der Spieler den Klang, die Lautstärke und die Bassstärke einstellen können. Dieses zusätzliche Feature soll sich nach Angaben von Thrustmaster insbesondere für Xbox One Spieler eignen und das passende Gamepad um die genannten Funktionen erweitern. Das Y-Power-Pack soll gleich zwei Funktionen erfüllen. Auf der einen Seite sorgt es für die Wiedergabe des Aktiv-Bass und die virtuellen 7.1-Surround-Sound-Features und auf der anderen Seite soll es in der Lage sein, die Batterie eines Microsoft Gamepads aufzuladen.

Ab einem Preis von 149 Euro wird das Y-350X Gaming-Headset von Thrustmaster in den Farben Schwarz und Weiß online oder im Handel ab Mitte Mai 2016 erhältlich sein. Die Doom-Edition des Y-300CPX wird ebenfalls ab Mitte Mai, und damit zeitgleich zur Veröffentlichung von DOOM, für einen Preis von 59 Euro erhältlich sein.

Artikelbild: Thrustmaster

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Thrustmaster: Gaming-Headset Y-350X”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken