broken

Gamoha.eu

Soundfreaq: Mobiler Mini Bluetooth-Lautsprecher

soundfreaq pocketkick title cover logo gamoha

Soundfreaq entwickelt mobilen Bluetooth-Lautsprecher zum Mitnehmen.

Um im Sommer unterwegs Musik zu hören, entwickelte Soundfreaq mit dem Pocket Kick einen mobilen Lautsprecher, der beim drahtlosen Abspielen von Musik über einen guten Klang verfügen soll.

Der Pocket Kick hat eine Maße von 15 Zentimeter in der Breite, 6,5 Zentimeter in der Höhe und ist dabei nur 3 Zentimeter dick. Damit ist der Pocketkick nach Angaben des Herstellers nicht größer als ein Smartphone. Durch die abgerundeten Kanten ist dieser zudem handlich und bleibt nicht in der Hosentasche hängen. Die Mitte des Geräts ist etwas dicker und soll für tiefere Bässe sorgen. Ein Passivradiator sorgt mit den gemeinsamen Treibern für einen guten Klang auf kleinstem Raum. Front und Rückseite bestehen aus einem Stahlgitter, dadurch können die hohen Töne nach vorne und die tieferen nach hinten abgegeben werden. Dies soll nach Angaben von Soundfreaq zum guten Klang des Pocket Kick beitragen. 

Die kabellose Verbindung von einem mobilen Gerät zum Pocket Kick erfolgt über Bluetooth, alternativ kann das eigene Gerät auch über Micro-USB angeschlossen werden. Dieses wird auch zum Aufladen des Lautsprechers benötigt. Der eingebaute Akku bietet eine Laufzeit von zehn Stunden und sorgt für ausreichend Musikgenuss.

Der Pocket Kick wird ab Juli 2014 online oder im Handel erhältlich sein.

 

Artikelbild: Soundfreaq

Tags

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Soundfreaq: Mobiler Mini Bluetooth-Lautsprecher”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken