broken

Gamoha.eu

Samsung: Galaxy Note 7 angekündigt

Jan Mobile 450 views 0
samsung galaxy note 7 title cover logo gamoha

Samsung sstellt mit dem Galaxy Note 7 sein neues Smartphone mit einem 5,7 Zoll großem Display und S-Pen vor.

Der südkoreanische Hersteller kündigt den Nachfolger seines Businessgeräts an, welches auch wieder in Deutschland erhältlich sein wird. S-Pen und Dual-Pixel-Kameratechnologie sowie das hochauflösende Display sollen nach Angaben des Herstellers die Highlights des Geräts darstellen.

Abgerundetes Design

Wie auch bei anderen Modellen des Herstellers, setzt Samsung beim Galaxy Note 7 erneut auf ein abgerundetes und symmetrisches edge-Design. Gorilla Glass 5 soll dabei das Display beispielsweise vor Wasser und Staub sowie andere Schäden schützen. Aus diesem Grund hat es laut Samsung unter anderem eine IP68-Zertifizierung erhalten.

Fingerabdruck- und Iris-Scanner

Sichere Daten verspricht der Hersteller mit einem Fingerabdruck- und Iris-Scanner. Nutzer können mit ihren eigenen Augen über die Kamerafunktion das Smartphone und die eigenen Daten freischalten. Alternativ kann der eingebaute Fingerabdruck-Scanner verwendet werden. Beide Lösungen sollen nach Angaben von Samsung auch gleichzeitig nutzbar sein. Außerdem können laut Hersteller Informationen in speziellen Ordnern abgelegt werden, die vor dem Zugriff durch Unbefugte geschützt sind.

Technische Daten des Galaxy Note 7

Ein Super Amoled Display mit mit QHD-Auflösung ist für die Wiedergabe zuständig. Angetrieben wird das Smartphone von einem Achtkernprozessor mit einer maximalen Taktrate von 2,3 Gigahertz. Vier Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützen den eingebauten Prozessor. Für das Betriebssystem und eigene Daten stehen insgesamt 64 Gigabyte Speicher zur Verfügung. Wem das nicht reichen sollte, der kann mit einer weiteren Speicherkarte den Speicher um bis zu 256 Gigabyte erweitern. Ein 3500 Milliamperestunden starker Akku soll für die Nutzungsdauer sorgen. Auf der Vorderseite verbaut Samsung beim Galaxy Note 7 eine 5-Megapixel-Kamera. Rückseitig verbaut der Hersteller eine 12-Megapixel-Kamera mit Autofokus, großem Blendendurchmesser sowie Dual-Pixel-Kameratechnologie.

Preis und Verfügbarkeit

Das Samsung Galaxy Note 7 wird ab dem 2. September in Blau, Silber und Schwarz ab 849 Euro online oder im Handel erhältlich sein. Vorbesteller erhalten das Gerät laut Hersteller bereits drei Tage vor Marktstart und eine kostenlose Gear VR-Brille.

Artikelbild: Samsung

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Samsung: Galaxy Note 7 angekündigt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken