broken

Gamoha.eu

Rocket League: HOOPS Mode angekündigt

Jan Gaming 514 views 0
hoops-mode-rocket-league-title-cover-logo-gamoha

Basketball mit den kleinen Flitzern spielen

Das Entwicklerstudio Psyonix hat für Rocket League den neuen HOOPS Mode angekündigt, in dem Spieler mit ihrem Auto Basketball spielen können.

Bereits vor kurzem haben die Entwickler von Rocket League experimentelle Maps sowie einen Eishockey-Modus veröffentlicht, in welchem die Spieler zwar auf die gleichen Tore spielen, allerdings der Ball nun in Form eines Pucks auf der Spielfläche erscheint. Beim neuen Modus gehen die Entwickler anders vor und erweitern die Spielfläche um andere Tore und tauschen den Fußball gegen einen Basketball aus.

 

Neben dem neuen Modus wird es auch eine neue kostenlose Arena geben, die ebenfalls auf das Basketball spielen im HOOPS Mode optimiert ist. Beim „Dunk House“ gibt es zwei Tore, die aussehen wie Körbe und es den Spielern erlauben von den Seiten, von oben und über zusätzliche Rampen entsprechende Tore zu machen. Darüber hinaus kündigen die Entwickler das NBA Flag Pack DLC an, welches gleichzeitig mit dem HOOPS Mode freigegeben wird. Dieses beinhaltet alle 30 NBA Teams in Form von Flaggen, die sich an das eigene Auto anbringen lassen.

Ab dem 26. April 2016 wird der HOOPS Mode kostenlos für Rocket League als Update zur Verfügung stehen.

Artikelbild: Rocket League

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Rocket League: HOOPS Mode angekündigt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken