broken

Gamoha.eu

Razer: BlackWidow Chroma V2 Gaming-Tastatur

Jan Hardware 1.001 views 0
Razer BlackWidow Chroma V2 new version title cover logo gamoha

Razer veröffentlicht mit der BlackWidow Chroma V2 eine neue Version seiner mechanischen Gaming-Tastatur.

Kontinuierliche Verbesserungen seit 2010

Ein überarbeitetes Design, eine magnetische Handballenauflage sowie neue Schalter-Optionen soll die neue BlackWidow Chroma V2 von der alten Version unterscheiden. Erstmals wurde die BlackWidow Serie im Jahr 2010 von Razer präsentiert und konnte sich nach Angaben des Unternehmens zu einer der beliebtesten Spieletastaturen entwickeln. 2014 folgte die Entwicklung eigener Schalter, nachdem das Patent von Cherry ausgelaufen war. Die BlackWidow war laut Razer von diesem Zeitpunkt an mit grünen oder orangen Razer-Schaltern erhältlich. Insbesondere die neuen Schalter sollten nach Angaben von Razer neue Standards für die Reaktionsgeschwindigkeit und Haltbarkeit bei mechanischen Tastaturen sorgen.

Jetzt auch mit Razer Yellow Schaltern

Neben den beiden beschriebenen Schaltertypen gibt es fortan noch eine dritte Version. Razer führt bei der Überarbeitung seiner BlackWidow Chroma V2 die neuen Razer Yellow Schalter ein. Diese verfügen über einen kurzen Auslöseweg und stellt nach Angaben von Razer einen der reaktionsschnellsten und leistesten mechanischen Schalter auf dem Markt dar. Damit soll sich die überarbeitete Version mit den gelben Schaltern insbesondere für FPS- oder MOBA-Spieler eignen. Wie auch bei den anderen Schaltern verspricht Razer auch hierbei eine Lebensdauer von bis zu 80 Millionen Tastenanschlägen.

Abnehmbare Handballenauflage

Neu ist die nun magnetisches Handballenauflage, die sich nach Belieben an der Vorderkante der Tastatur befestigen oder entfernen lässt. Diese besitzt dabei eine Fläche aus Schaumstoff mit eingelassenem Razer-Logo.

Wieder mit Chroma-Beleuchtung

Nicht neu, aber dafür verbessert, wurde die Chroma-Technologie bei der BlackWidow Chroma V2. Spieler können alle Tasten einzeln über Synapse (Treibersoftware) individuell mit Beleuchtungseffekten versehen und für ausgewählte Spiele voreingestellte Beleuchtungsprofile aktivieren.

Preis und Verfügbarkeit

Ab einem Preis von 189 Euro ist die überarbeitete BlackWidow Chroma V2 Gaming-Tastatur von Razer bereits online oder im Handel erhältlich.

Artikelbild: Razer

Quelle: Pressemitteilung

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Razer: BlackWidow Chroma V2 Gaming-Tastatur”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken