broken

Gamoha.eu

Q.U.B.E: Directors Cut für die Wii U

Jan Gaming 687 views 0
grip games qube title cover logo gamoha

Der Publisher Grip Games hat die Q.U.B.E Directors Cut Edition für die Wii U angekündigt.

Nachdem das Spiel Q.U.B.E erfolgreich als Directors Cut Edition bereits für die Xbox One und die Playstation 4 veröffentlicht wurde, wird das Spiel auch für die Wii U in dieser Version erhältlich sein. Bei dem Spiel handelt es sich ein Rätsel- und Puzzlespiel mit dem langen Namen ‚Quick Understanding of Block Extrusion‘, in dem der Spieler in einem mysteriösen Raumschiff erwacht und seinen Weg nach draußen finden muss.

 

Um dieses Ziel zu erreichen und die Geheimnisse des Schiffs zu ergründen, müssen die verschiedenen Blöcke im Spiel clever manipuliert werden. Zusätzlich zu den bestehenden First-Person-Herausforderungen gibt es 3D-Puzzles, Bonus-Level und weitere Hürden, die vom Spieler Präzision, Logik und schnelle Reaktion erfordern.

Außerdem fügt die Directors Cut Edition von Q.U.B.E neue Welten sowie den Modus „Against the Qlock“ hinzu. Im letzteren Modus können Spieler gegen die Zeit antreten und Punkte sammeln. Anschließend können sich Spieler mit anderen Mitspielern oder Freunden auf einem Scoreboard vergleichen.

Ab einem Preis von etwa neun US-Dollar ist das Spiel Q.U.B.E in der Directors Cut Edition erhältlich.

Artikelbild: Grip Games

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Q.U.B.E: Directors Cut für die Wii U”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken