broken

Gamoha.eu

Prison Architect: Für Xbox 360 und PS4

prison architect konsolenversion title cover logo gamoha

Der Gefängnissimulator Prison Architekt wird demnächst auch als Konsolenversion erscheinen.

Seit mehr als sechs Monaten gibt es eine PC-Version von Prison Architect, in der Spieler sich in die Rolle eines Direktors eines Hochsicherheitsgefängnis versetzen. Die Aufgabe lautet dabei dieses Gefängnis so zu bauen, dass es selbst den gefährlichsten Verbrechern standhalten kann. Dies soll auch in der Konsolenversion von Prison Architect so sein.

Dabei soll die Konsolenversion auch eine Kampagne enthalten, welche vielseitige Geschichten aus dem Gefängnisalltag nacherzählen soll und den Spieler fordern soll. Das Entwicklerstudio DoubleEleven hat nach eigenen Angaben die PC-Version so angepasst, dass das Spiel auch mit dem Controller spielbar wird und ein Hochsicherheitsgefängnis entstehen kann.

Darüber hinaus wird auch das sogenannte „World of Wardens“ Feature in die Konsolenversion übernommen, mit denen Gefängnisse und Insassen auch online geteilt werden können. So können andere Spieler ihre Gebäude anderen Spielern zur Verfügung stellen und auf Ausbruchsicherheit testen lassen.

Für die Playstation 4, Xbox One und 360 wird Prison Architect ab dem 28. Juni für einen Preis von etwa 24 Euro erhältlich sein. Wer das Spiel im Vorverkauf erwirbt, soll nach Angaben der Entwickler die Erweiterung „All Day and a Night“ kostenlos erhalten.

Artikelbild: DoubleEleven

Tags

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Prison Architect: Für Xbox 360 und PS4”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken