broken

Gamoha.eu

Medion: Akoya P5285D Multimedia-PC bei Aldi

Medion AKOYA® P5285 D

Medion hat mit dem Akoya P5285D neben den beiden Notebooks noch einen Multimedia-PC mit Windows 10 für Aldi angekündigt.

Der Akoya P5285D wird laut Medion von einem Intel Core i3-Prozessor mit zwei Kernen und einer Taktrate von 3,6 Gigahertz angetrieben. Dieser wird von vier Gigabyte Arbeitsspeicher und einer Nvidia Geforce GTX 750 Ti mit zwei Gigabyte Videospeicher unterstützt.

Als Massenspeicher dient eine ein Terabyte große Festplatte und als optisches Laufwerk verbaut der Hersteller ein DVD-Laufwerk. Der Massenspeicher lässt sich mit Hilfe des Datenhafens 3 mit kompatiblen USB-Festplatten erweitern. Zur Kommunikation mit dem Internet steht ein Gigabit-Ethernet-Anschluss und ein Wireless-Lan-Modul zur Verfügung.

Zu den weiteren Schnittstellen des Akoya P5285D gehören auf der Vorderseite jeweils ein USB 2.0 und 3.0-Port sowie Kopfhörer- und Mikrofonanschluss. Auf der Rückseite befinden sich vier weitere USB 2.0-Anschlüsse, ein HDMI- und VGA-Anschluss sowie drei Audioausgänge für Surround-Sound sowie ein Mikrofoneingang.

Das mitgelieferte Eingabeset bestehend aus Maus und Tastatur bewirbt der Hersteller als Besonderheit. Der Medion AKOYA P5285 D mit Windows 10 Betriebssystem ist ab dem 30. Juli 2015 für 500 Euro bei Aldi-Süd erhältlich.

Artikelbild: Medion

Tags

Über mich: David

Ich interessiere mich bereits seit einigen Jahren stark für Computer und die Technologie die dahinter steckt aber auch sehr stark für Gaming. Aus diesem Grund befasse ich mich seit längerem schon mit der Hardware die hinter einem PC und der Software die hinter einem Spiel steckt und mir ist es eine Freude beides zu testen. Aus diesem Grund habe ich im Jahr 2014 angefangen für Gamoha.eu zu bloggen.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Medion: Akoya P5285D Multimedia-PC bei Aldi”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken