broken

Gamoha.eu

Logitech: Smart Home und Bluetooth-Produkte

logitech ifa2015 smarthome bluetooth title cover logo gamoha

Auf der diesjährigen IFA 2015 in Berlin hat der Hersteller Logitech neue Produkte aus dem Smart Home Bereich sowie mit Bluetooth-Unterstützung vorgestellt.

Der Hersteller Logitech hat während der IFA 2015 in Berlin unter anderem seine Harmony-Produktreihe um Smart Home Produkte erweitert und stellt ein neues drahtloses Set an Eingabegeräten vor. Des Weiteren hat Logitech erneut seine neuen Gaming-Headsets auf der IFA 2015 ausgestellt.

Harmony-Produkte mit Smart Home Funktionen

Logitech möchte nach eigenen Angaben auch im Bereich des Smart Homes vertreten sein und hat dafür auf der IFA 2015 neue Produkte vorgestellt, womit Nutzer auf Unterhaltungsgeräte und Smart-Home-Komponenten zugreifen können.

So sollen sich mit Hilfe von Harmony Fernseher, Set-Top-Boxen, Lautsprecher, Lampen, Thermostate, Türschlösser und andere Smart Home Komponenten per Fernbedienung, Tablet oder Smartphone steuern lassen. Unter anderem verspricht Logitech, dass sich mehrere Komponenten zu einem Ablauf zusammenfassen lassen. Beispielsweise könnte der eigene Fernseher angeschaltet werden und die Rolladen heruntergefahren oder die Beleuchtung gedimmt werden. Hierfür stehen dem Benutzer entweder die Harmony-Fernbedienung oder die passende Applikation zur Verfügung.150903 Logitech Harmony Companion

Ausgangspunkt ist die Harmony Hub Applikation für iOS- und Android-Geräte, die das mobile Endgerät in eine Haus-Fernbedienung verwandeln sollen. So lassen sich neben der Mediensteuerung auch die bereits beschriebenen Komponenten per Knopfdruck steuern. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit die Smart Home Komponenten mit der neuen Harmony Elite Fernbedienung zu steuern, welche eine Erweiterung des bisherigen Modells darstellt.

150903 Logitech Harmony Elite

Logitech bietet bis auf die Fernbedienung keine eigenen Smart Home Komponenten an, allerdings soll diese mit verschiedenen Geräten von führenden Herstellern kompatibel sein. Eine Liste der kompatiblen Geräte kann auf der offiziellen Webseite eingesehen werden.

Ab Oktober 2015 soll das neue Harmony-Portfolio online oder im Handel erhältlich sein.

Bluetooth-Zubehör für das eigene Büro

Neben der Harmony-Produktreihe hat der Hersteller auf der IFA noch die neue Bluetooth-Tastatur K380 sowie die Bluetooth-Maus M535 vorgestellt, mit denen Anwender nach eigenen Angaben komfortabel arbeiten sollen.

Die K380 Bluetooth-Tastatur ist in der Lage bis zu drei verschiedene Geräte über Bluetooth zu koppeln und diese zu bedienen. Über einen eingebauten Drehschalter kann das passende Gerät ausgewählt werden, wobei die Tastatur sich automatisch an das angeschlossene Gerät anpassen soll.

150903 Logitech K380_grau

Logitech verspricht eine Batterielaufzeit von bis zu zwei Jahren bei regelmäßiger Verwendung, welches durch die eingesetzten AAA-Batterien ermöglicht werden soll. Ab einem Preis von 44 Euro ist die Bluetooth-Tastatur in den Farben Blau und Grau erhältlich.

Neben der Bluetooth-Tastatur hat Logitech noch eine drahtlose Maus präsentiert, die nach eigenen Angaben mit jedem Endgerät kompatibel sein soll und einen hochauflösenden optischen Sensor verfügt.

150903 Logitech M535_grau

Dabei besitzt die Maus eine programmierbare Navigationstaste, welche laut Logitech beispielsweise den Wechsel zwischen Anwendungen oder Desktops (bei Linux), Drag and Drop von Dateien und Bildern oder den TaskView von Windows 10 ermöglicht. Zudem besitzt die drahtlose Maus ein höhenverstellbares Scroll-Rad und Gummigriffe, welche nach eigenen Angaben für einen besseren Halt sorgen sollen.

Die eingebauten Batterien sollen eine Laufzeit von 10 Monaten bei regelmäßiger Nutzung erlauben. Wie auch die Bluetooth-Tastatur wird die Bluetooth-Maus M535 ab einem Preis von 44 Euro online oder im Handel ab Oktober 2015 in den Farben Schwarz oder Blau erhältlich sein.

Artikelbild: Logitech

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Logitech: Smart Home und Bluetooth-Produkte”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken