broken

Gamoha.eu

Logitech: G303 Daedalus Apex Performance

logitech g303 deadalus apex performance title cover logo gamoha

Logitech hat die neue Gaming-Maus G303 Daedalus Apex Performance vorgestellt, welche das Gehäuse der G302 Deadalus Prime mit dem Sensor der G502 Proteus Core vereint.

Das neue Modell soll nach Angaben des Herstellers die besten Komponenten von zwei bereits erhältlichen Komponenten miteinander verbinden. Die Entwicklung wurde durch das Feedback und die Wünsche der Käufer getrieben.

Logitech_G303_Daedalus_Apex_Top_Blue_72_dpi

Im Inneren der Gaming-Maus G303 Daedalus Apex Performance befindet sich der Delta Zero Sensor, der bereits in der G502 zum Einsatz gekommen ist, welcher von der Bewegungsgeschwindigkeit abhängige Abtastunterschiede minimieren soll. Die Auflösung kann zwischen 200 und 12000 DPI eingestellt werden und auch die Lift-Off Distanz sowie die Kalibrierung auf verschiedene Oberflächen sollen mit diesem Modell möglich sein.

Trotz der leistungsfähigen Hardware gehört die G303 Daedalus Apex Performance mit 87 Gramm zu den leichtesten Gaming-Mäusen. Dabei bezieht sich die Angabe des Gewichts laut Hersteller auf das Eigengewicht ohne Kabel. Die gesamte Hardware ist dabei in einem Gehäuse der G302 Daedalus Prime eingebettet.

Logitech_G303_Daedalus_Apex_Back_Blue_72_dpi

Ein Metallfedersystem für höhere Klickraten und besseres Tastenfeedback sollen nach Angaben von Logitech für die linke und rechte Maustaste verwendet worden sein. Außerdem sollen beide Tasten jeweils bis zu 20 Millionen Klicks aushalten können.

Neben den technischen Merkmalen wirbt Logitech mit einer einstellbaren Beleuchtung der Gaming-Maus. Dabei wird bei der G303 Daedalus Apex Performance auf eine RGB-Beleuchtung mit etwa 16 Millionen wählbaren Farben gesetzt, die seitlich an der Maus angebracht ist. Über die Treibersoftware können Nutzer neben einem Atmungseffekt auch einen Schlafmodus auswählen, welcher die Beleuchtung bei Nichtnutzung ebenfalls deaktiviert.

Logitech_G303_Daedalus_Apex_LeftProfile_Blue_72_dpi

Die Logitech G303 Daedalus Apex Performance Edition Gaming-Maus ist ab März ab einem Preis von 70 Euro in Deutschland verfügbar.

Artikelbild: Logitech

Tags

Über mich: David

Ich interessiere mich bereits seit einigen Jahren stark für Computer und die Technologie die dahinter steckt aber auch sehr stark für Gaming. Aus diesem Grund befasse ich mich seit längerem schon mit der Hardware die hinter einem PC und der Software die hinter einem Spiel steckt und mir ist es eine Freude beides zu testen. Aus diesem Grund habe ich im Jahr 2014 angefangen für Gamoha.eu zu bloggen.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Logitech: G303 Daedalus Apex Performance”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken