broken

Gamoha.eu

IFA 2016: Phicomm Clue 2S und Energy 3+

phicomm smartphones title cover logo gamoha

Auf der IFA 2016 hat der Hersteller Phicomm die zwei neuen Smartphones Clue 2S und Energy 3+ vorgestellt.

Wir haben uns beide Smartphones auf dem Stand des Herstellers bereits anschauen können und stellen Euch diese in diesem Beitrag vor.

Clue 2Sphicomm-clue-2s-gamoha

Mit dem Clue 2S bringt Phicomm ein weiteres Einsteiger-Modell in den Handel, welches über eine umfangreiche Ausstattung verfügt und dadurch zum idealen Partner im Alltag werden kann. Das Smartphone mit dem fünf Zoll IPS-Display verfügt über ein eingebautes LTE-Modem sowie eine 8-Megapixel-Kamera. Eine spezielle Technologie soll den Touchscreen schützt dabei nicht, sondern sorgt auch für eine ordentliche Darstellung. Angetrieben wird das Mobiltelefon von einem Vierkernprozessor mit einer Taktrate von einem Gigahertz. Ein Gigabyte Arbeitsspeicher und 16 Gigabyte interner Speicher stehen ebenso zur Verfügung. Zwei echte Simkarten-Schächte sorgen dafür, dass zwei Simkarten gleichzeitig verwendet werden können. Als Betriebssystem kommt Android 6.0 zum Einsatz. Ab 119 Euro wird das Clue 2S erhältlich sein.

Energy 3+

phicomm-energy-3-gamoha

Die Mittelklasse möchte Phicomm mit dem Energy 3+ ansprechen. Hierfür setzt der Hersteller auf ein 5,5 Zoll großes IPS-Display mit Full HD Auflösung. Ein Achtkernprozessor, zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und 16 Gigabyte interner Speicher sorgen für die Leistungsfähigkeit des Geräts. Der interne Speicher lässt sich mittels Speicherkarte auf 128 Gigabyte erweitern. Rückseitig befindet sich eine 13-Megapixel-Kamera mit Dual-LED Blitz und Autofokus. Außerdem ist dieses Smartphone, das erste Modell von Phicomm, welches über einen Fingerabdrucksensor verfügt. Dieser funktioniert bei unserem ersten Test Vorort reibungslos und entsperrt das Handy auf Berührung. Als Betriebssystem setzt Phicomm wie beim Clue 2S auf Android 6.0. Ein 3650 mAh starker Akku sorgt für die Leistungsbereitschaft. In unserem Gespräch mit Phicomm erwähnte der Hersteller, dass die Zielgruppe des Energy 3+ erfahrene Android-Nutzer sind, welche sich vor allem Entertainment-Möglichkeit eines Smartphones zu schätzen wissen. Ab einem Preis von 179 Euro wird das Energy 3+ erhältlich sein.

Artikelbild: Phicomm

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “IFA 2016: Phicomm Clue 2S und Energy 3+”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken