broken

Gamoha.eu

Garmin: Multisportuhr tactix Bravo vorgestellt

garmin-tactix-bravo-smart-watch-title-cover-logo-gamoha

Garmin hat seine neue GPS-Multisportuhr vorgestellt, welche Outdoor-Navigation und sportliche Features kombinieren soll.

Die GPS-Multisportuhr soll speziell für den Einsatz im Jagd- und Militärbereich entwickelt worden sein. Hierbei handelt es sich um eine neue Smart Watch des Herstellers, welche in einem schwarzen Design erhältlich sein wird. Das Display besteht aus einer gehärteten Beschichtung und einem Farbdisplay, welches nach Angaben des Herstellers von einem Saphirglas geschützt wird. Zwei Medienknöpfe auf der Seite sorgen für die Steuerung sorgen.

Als Betriebssystem setzt Garmin auf ein eigenes System, welches auf die Uhr angepasst wurde. So können beispielsweise Push-Nachrichten von einem Smartphone eingestellt oder die sogenannten Connect-IQ-Apps installiert werden. Für das Aussehen des Ziffernblatts, der Widgets und Apps stehen laut Hersteller verschiedene Designs in den Einstellungen sowie zum Download bereit.

Darüber hinaus besitzt die Multisportuhr über einen eingebauten Doppelfunktionsmodus mit dem zwei Koordinatensysteme verwendet werden können. Der eingebaute Akku soll je nach Modus eine Laufzeit von bis zu drei Wochen ermöglichen. Sportler können mit der tactix Bravo ihr Laufverhalten aufzeichnen und Auswertungen zur Fitness ausgeben lassen.

Die GPS-Multisportuhr tactix Bravo wird noch im ersten Quartal 2016 ab einem Preis von 699 Euro erhältlich sein.

Artikelbild: Garmin

Tags

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Garmin: Multisportuhr tactix Bravo vorgestellt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken