broken

Gamoha.eu

gamescom 2016: Elex Pre-Alpha Update

elex piranha bytes title cover logo gamoha

Wir haben den Publisher Piranha Bytes auf der gamescom besucht und uns eine Präsentation zum Update der Pre-Alpha von Elex zeigen lassen.

Auf der RPC2016 hatten wir die Möglichkeit das kommende Rollenspiel Elex von Piranha Bytes auszuprobieren. Nun haben wir den Publisher und die Entwickler erneut besucht und uns über die neusten Entwicklungen informiert. Elex soll als Nachfolger der Gothic-Serie die Spieler überzeugen und besitzt ein Fantasy-Setting, welches mittelalterliche Elemente mit zukünftigen wie einem Jetpack oder moderne Konstruktionen verbindet.

 

Unterschiedliche NPCs und Gebiete

Die Präsentation dauerte etwa 20 Minuten. Dabei wurde uns vor allem gezeigt, welche großen und kleinen Änderungen bis heute vorgenommen worden sind. Unter anderem wurden die anderen Teile der offenen Spielwelt nahezu final fertiggestellt, wenn auch noch ohne endgültige Texturierung. Ebenso sind nun alle spielbaren Rassen implementiert worden, denen wir im Spiel begegnen werden. Hierzu gehören die Beserker, Albs, Kleriker und Outlaws mit ihren speziellen Gebieten. Die Gebiete sind unterschiedliche gestaltet worden, sodass beispielsweise die Kleriker ein sehr modernes Gebiet bewohnen.

Soziale Interaktion und Auswirkung auf das Gameplay

Außerdem zeigten uns die Entwickler, dass an dem Gameplay der dynamischen Spielwelt gearbeitet wurde. So machen sich Interaktionen mittlerweile bemerkbar. Es reicht bereits das Heben der eigenen Waffe, um die Bewohner eines Dorfes misstrauisch werden zu lassen. Ist unser Charakter darüber hinaus bereits durch einen Mord negativ aufgefallen, agieren die Dorfbewohner entsprechend und jagen uns vom Hof oder versuchen uns gefangen zu nehmen, um das Lösegeld zu kassieren. Aber auch das Gegenteil ist möglich, wenn wir jemanden einen gefallen tun, wird dieser uns kooperativ im Spielverlauf unterstützen.

Elex verändert die Welt

Darüber hinaus zeigte uns Piranha Bytes noch etwas zur Entstehung von Monstern in Elex. Nach dem Einschlag des Meteors kam das Elex auf die Erde und sorgte für Mutationen bei Menschen, Tieren und Pflanzen. Je nach Menge von Elex, die die Lebewesen aufgenommen haben, haben sich die Mutationen ausgebildet, sodass einige von ihnen beispielsweise sehr groß, stark und entstellt aussehen.

Erweitertes Kampfsystem

Bei der Version auf der RPC2016 gab es nur ein rudimentäres Kampfsystem. Dies hat sich nun geändert und das vollständige Kampfsystem ist nun verfügbar. Nicht nur neue Waffen beispielsweise Schnellfeuerwaffen, sondern auch neue Fertigkeiten mit den Waffen umzugehen wurden präsentiert. Das Kampfsystem wirkt insgesamt abgerundeter und der noch stockende Übergang von Angriff-Verteidigung-Angriff ist nun deutlich flüssiger.

Tonarbeiten und Pre-Alpha Elex

Trotz der ganzen Updates sprechen die Entwickler bei der Präsentation immer wieder von Pre-Alpha Version von Elex. Wann das Spiel aus diesem Status herauskommt, wurde uns nicht verraten. Unter anderem laufen noch Aufnahmen im Tonstudio für die Charakter- und NPC-Synchronisation.
Laut Piranha Bytes soll Elex Anfang 2017 für die Playstation 4, Xbox One und den PC auf den Markt kommen. Weitere Informationen wollen die Entwickler zeitnah bekanntgeben.

Artikelbild: Piranha Bytes

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “gamescom 2016: Elex Pre-Alpha Update”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken