broken

Gamoha.eu

gamescom 2016: Eigene Skylanders erschaffen

skylanders imaginators gamescom title cover logo gamoha

Activison kündigt auf der gamescom 2016 die nächste Erweiterung seiner interaktiven Skylanders-Serie an. Wir haben uns die angekündigten Änderungen bereits vorab anschauen können und berichten Euch, wie ihr zukünftig eure eigenen Skylanders erschaffen könnt.

Skylanders Imaginators auf der gamescom

Skylanders_Imaginators_Crash_2_1471355997

Bereits auf der E3 hatte Activision die Neuerungen rund um Skylanders Imaginators grob vorgestellt. Nun konnten wir diese auf der gamescom in Köln während eines Pressetermins ausprobieren und diese in der neuen Spielwelt der Umpa-Wumpa-Inseln anspielen. Doch bevor wir unseren eigenen Skylander erschaffen konnten, erzählten uns die Entwickler wie sie auf die Idee zum neuen Addon gekommen sind.

Fan-Zeichnungen bringen Ideen

Laut Entwickler gab es sehr viele Zuschriften mit Zeichnungen von Fans, die sich über neue und weitere Charaktere für die Spieleserie wünschen. Bereits seit dem das Spiel existiert, war es möglich einige Skylanders miteinander zu verbinden und dadurch neue Skylanders zu erschaffen. Doch die Entwickler wollten nach eigenen Angaben noch eine Stufe weitergehen und Spieler alle Attribute ihres Charakters entwickeln und im Spiel nutzen lassen.

Charakter-Erschaffung in die Story eingebunden

Skylanders_Imaginators_Starcast_1_1471355995

Der Bösewicht Kaos entdeckt die Geist-Magie für sich und erschafft sich damit die sogenannten Doomlanders – also genau das Gegenteil der Skylanders. Außerdem schuf er einen Klon von sich und lies diesen auf die Skylands los, um diese in Besitz zu nehmen. Doch es kam anders, als sich sein eigener Klon gegen ihn stellte und sich mit den Skylanders verbündete, um ihn zu besiegen.

Alle Attribute setzen

Dabei hat er auch Seelensteine erschaffen, die Spieler nun nutzen können um ihren eigenen guten oder bösen Skylander zu erschaffen. Vor der Charaktererschaffung können wir uns für eine von zehn verfügbaren Klassen entscheiden. Auf der gamescom waren allerdings nur drei Klassen wie der Quickshot auswählbar. Unseren Quickshot-Charakter konnten wir optisch anpassen, ihm einen Namen geben und seine Fähigkeiten festlegen. Außerdem konnten wir Schlagwörter, Musikthemen und die generelle Ausrüstung für unseren Charakter zusammenstellen. Außerdem können wir im Verlauf des Spiels weitere Gegenstände für unseren erstellten Charakter freischalten. Hierzu müssen beispielsweise Orte besucht, Gegner besiegt oder aber anderweitige Aufgaben erledigt werden.

Dr. Neo Cortex und Crash Bandicoot

Aus dem Crash Bandicoot Universum kommen der gleichamige Charakter sowie sein Erzfeind Dr. Neo Cortex als spielbare Figuren hinzu. Auch Kaos wird erstmals als Figur erhältlich sein. Allerdings muss hierfür das Skylanders Imaginators Starter Pack für die PlayStation oder Skylanders Imaginators Umpa Wumpa Inseln Adventure Pack gekauft werden. Diese ermöglichen auch den Zugang zu den bereits erwähnten Umpa Wumpa Inseln.

Sensei-Skylander-Charaktere

Skylanders_Imaginators_Dr_1471355995._Neo_Cortex_2

Außerdem dienen die Schurken-Charaktere Kaos und Dr. Neo Cortex als sogenannte Senseis, die die erstellten Charaktere eines Spielers bei der Entwicklung unterstützen. Sie schalten beispielsweise neue Fähigkeiten oder Ausrüstungsgegenstände frei. Außerdem sorgen sie für Erfahrungspunkte.

Ab Herbst 2016 wird Skylanders Imaginators online oder im Handel für Xbox, Playstation und Nintendo-Systeme erhältlich sein.

Artikelbild: Activison

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “gamescom 2016: Eigene Skylanders erschaffen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken