broken

Gamoha.eu

Far Cry 4: Antagonist Pagan Min

Andre Gaming 1.360 views 0
ubisoft farcry4 pagan min title cover logo gamoha

Ubisoft hat bereits am Freitag, den 26. September 2014, einen neuen Trailer zum Antagonisten Pagan Min veröffentlicht, welcher den Spieler in Far Cry 4 begegnen wird.

Der Trailer verrät dem Spieler einiges über den Charakter von Pagan Min, welcher nach Angaben der Entwickler abschreckende und gleichzeitig charmante Charakterzüge besitzen soll.

Hintergrundgeschichte zu Pagan Min

Pagan Min wurde als Sohn eines Drogenbosses in Hong Kong geboren und war bereits als junger Mann extravagant und ambitioniert in die Fußstapfen seines Vaters zu treten. Nach dem Tod seines Vaters erbte er einen Teil des aufgebauten Familienimperiums und baute sich mit dem erwirtschafteten Geld eine kleine Privatarmee auf und begann seine Stellung im Heroinhandel auszubauen. Dadurch machte er sich viele Feinde und suchte in der Region Kyrat Schutz.

Kyrat war bis zur Übernahme durch Pagan Min ein kleiner gescheiterter Staat mit zahlreichen Fraktionen, die um die Vorherrschaft in der Region kämpften. Pagan verbündete sich mit den Royalisten und unterstütze einen entfernten Thronfolger, um in seinem eigenen Rang aufzusteigen und die Opposition in Kyrat zu vernichten. Nach dem der Palast von Kyrat mit viel Blutvergießen erobert wurde, ermordete er den Thronereben und machte siche selber zum Thronfolger. Anschließend begann er damit seine Gegner hinzurichten.

Während der Verfolgung der Gegner formierte sich im Untergrund eine Widerstandbewegung mit dem Namen Goldener Pfad, welche die Schreckensherrschaft von Pagan Min beenden will.

Ab dem 18. November 2014 erscheint Far Cry 4 für Playstation 3 und 4, Xbox 360 und One sowie den PC.

Artikelbild: Ubisoft

Tags

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Far Cry 4: Antagonist Pagan Min”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken