broken

Gamoha.eu

EASARS: Spotter und Hellbenter im Test

EASARS spotter hellbenter title cover logo gamoha

Heute wollen wir Euch mit Spotter die neue Gaming-Maus von EASARS vorstellen, welche vom Hersteller selbst als E-Sport Gaming-Maus beworben wird. Ob Spotter den Erwartungen gerecht wird, die ein E-Sportler an eine Gaming-Maus hat, wollen wir Euch zusammen mit unseren Erfahrungen und Eindrücken in diesem Testbericht verraten. Als passendes Zubehör für die Gaming-Maus gab uns EASARS noch den Bungee EA 72 Hellbenter zum Testen bei, da beides auch als Bundle erhältlich sein wird.

Lieferumfang

easars spotter additional weight gamoha

Der Lieferumfang ist minimalistisch gehalten und neben der Gaming-Maus liegen nur noch eine Bedienungsanleitung sowie eine Garantiebeschreibung dabei. Selbiges finden wir beim EA72 Hellbenter vor.

Technische Details

EASARS hat die Spotter mit einem optischen Lasersensor mit einer Auflösung von 4000 DPI ausgestattet. Die Pollingrate kann zwischen 125 und 1000 Hertz eingestellt werden. Als Anschluss dient ein USB 2.0-Adapter. Ein interner Speicher von 64 Kilobyte erlaubt dem Anwender, die per Treibersoftware eingestellten Profile auf der Spotter zu speichern.

Äußerliche Beschreibung

Spotter Gaming-Maus

Mit einer Länge von 128 Millimetern und einer Breite von 74 Millimetern bei einer Höhe von 40 Millimetern ist die Spotter von den Maßen her eine kompakte Gaming-Maus. Das Gewicht beläuft sich hierbei auf 160 Gramm, wobei dabei noch die herausnehmbaren Gewichte eingerechnet werden müssen.

easars spotter mouse wheel gamoha

Die Maus besitzt sieben frei programmierbare Tasten, dabei befinden sich neben Haupttasten und Mausrad zwei Tasten hinter dem Mausrad. Das Mausrad selbst ist in der Mitte geriffelt und wird von zwei LED-Kreisen umschlossen. Unter den Maustasten befindet sich ein Gittermuster welches die eingestellte Farbe hervorstrahlen lässt. Die zwei anderen Tasten befinden sich an der linken Seite der Spotter.

easars spotter left side switches gamoha

Auf der Fläche zur Handablage sind noch weitere LEDs eingearbeitet worden, welche durch Schlitze sichtbar sind und das Logo von EASARS in Farbe hüllen. An den Seiten befinden sich jeweils ein gummierter Streifen um das Rutschen aus der Hand zu verhindern. Komplettiert wird die untere Seite der Gaming-Maus mit zwei großen Gummibelägen, um die Gleitfähigkeit der Spotter zu garantieren.

easars spotter backside gamoha

Bungee EA 72 Hellbenter

Beim Hellbenter handelt es sich um einen sogenannten Maus-Bungee, der wie ein Scorpion gestaltet wurde. Dieser besitzt als zentrales Element einen USB-Hub bestehend aus zwei USB-Anschlüssen und einem Mini-USB-Eingang sowie dem Herstellerlogo. An der hinteren Seite des Hellbenters geht ein angedeuteter Stachel in vordere Richtung nach oben weg. Der „Stachel“ besitzt eine Schiene, in die sich das Kabel einer Maus steif verlegen lässt. Zusammen mit seiner gummierten Unterseite steht der Hellbenter rutschfest auf dem Schreibtisch.

easars hellbenter cable gamoha

Treibersoftware

Die Treibersoftware für die Spotter kann auf der Website von EASARS kostenfrei heruntergeladen werden. Aber auch ohne Treibersoftware funktioniert die Spotter schon. Doch liefert die Treibersoftware die Möglichkeit Tasten individuell zu belegen, Einstellungen der Geschwindigkeit und für die Beleuchtung Einstellungen vorzunehmen. So kann der Anwender dort neben Farbe und Tastenbelegung die Pollingrate, Scroll-Geschwindigkeit und Doppelklick-Geschwindigkeit einstellen. Eine Möglichkeit die Profile zu speichern ist ebenfalls vorhanden.

Spieletest

Wie alle anderen Gaming-Mäuse auch, muss sich die Spotter in unserem Test in verschiedenen Spielen unter Beweis stellen. Ein Hack-n-Slay, einem Real-Time-Strategie-Spiel und natürlich bei einem E-Sport relevanten Spiel wie CS:GO.easars spotter left side switches gamoha

Grundsätzlich sind wir von der Bedienung der Gaming-Maus überzeugt, da die Haupttasten eine größere Länge besitzen und sie sowohl mit kleineren und größeren Händen bedienbar ist. Das Auslösen der Tasten funktioniert einwandfrei und es ist kein großer Kraftaufwand notwendig, um dies zu tun.

easars spotter rightside gamoha

In dem Hack-n-Slay Titel sowie dem Real Time-Strategie Spiel gingen wir mit hohen DPI-Einstellungen zu Werk und konnten uns von der Genauigkeit der Spotter einen überzeugenden Eindruck machen. Bei CS:GO gingen wir mit niedrigen DPI-Einstellungen ins Gefecht und konnten sehen, das die Gaming-Maus ebenfalls keinen Haken oder etwaige Verzögerung hat.

easars hellbenter usb hub gamoha

Zusammen mit dem EA72 Hellbenter Bungee von EASARS können wir auch das lange Kabel der Maus ordentlich auf unserem Schreibtisch platzieren. Der EA72 Hellbenter ist daher zu empfehlen, wenn ihr die Kabellänge und Lage beibehalten wollt, um immer das gleiche Führungsgefühl der Maus sicherzustellen.

easars hellbenter usb gamoha

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “EASARS: Spotter und Hellbenter im Test”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken