broken

Gamoha.eu

Dying Light: Release-Termine bestätigt

Jan Gaming 1.012 views 0
techland dying light title cover logo gamoha

Techland hat die neuen Release-Termine für das Spiel Dying Light bekanntgegeben.

Rund um das Spiel Dying Light gab es verschiedene Gerüchte um das Erscheinungsdatum. Nun haben die Entwickler die neuen Release-Termine für das Spiel bestätigt. Demnach kommt die digitale PC-Version weltweit am 27. Januar 2015 auf den Markt. In Nord- und Südamerika erscheinen an diesem Tag auch die physikalischen Kopien für die Playstation 4 und Xbox One.

Am 28. Januar 2015 werden auch die Playstation 4 und Xbox One Version in Europa, dem mittleren Osten und in Australien erscheinen. Die verpackte Version wird aus nicht näher genannten Gründen einen Monat später am 27. Februar 2015 in den zuletzt genannten Regionen verfügbar sein.

Alle Vorbesteller erhalten mit Cuisine & Cargo sowie dem Ultimate Survivor Bundle zwei kostenlose DLC-Pakete bei der Installation des Spiels. Der ehemals als DLC angedachte „Be the Zombie“-Modus wird dagegen allen Spielern weltweit kostenlos zur Verfügung stehen.

In einem offenem Brief an die interessierten Spieler heißt es, dass sich das Entwicklerstudio für die verzögerte Auslieferung der physischen Datenträger entschuldigt und allen Supportern für die weiterhin anhaltende Unterstützung dank.

Artikelbild: Techland

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Dying Light: Release-Termine bestätigt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken