broken

Gamoha.eu

Creative: BlasterX Pro-Gaming-Serie angekündigt

sound-blasterx-pro-gaming-serie-title-cover-logo-gamoha

Der Hersteller Creative kündigt mit der Siege M04 und Vanguard K08 RGB zwei neue Produkte aus seiner neuen BlasterX Pro-Gaming-Serie an. Bei den beiden Produkten handelt es sich um eine Gaming-Maus sowie eine mechanische Tastatur.

Sound BlasterX Siege M04

Die Sound BlasterX Siege M04 ist die erste Maus von Creative, die eigentlich mehr für ihre Audioprodukte statt für Eingabegeräte bekannt sind. Sie besitzt einen Infrarot-Sensor von PixArt und ist mit einem 32Bit-Controller ausgestattet. Beide Komponenten unterstützen eine Pollingrate von 1000 Hertz sowie eine Auflösung von 12000 DPI. Laut Creative verfügt die Gaming-Maus über eine hohe Präzision ohne dabei auf Beschleunigungssensor zurückzugreifen.

Neben sieben programmierbaren Tasten einschließlich Sniper-Taste und dreistufiger DPI-Auswahl findet sich im ein interner Speicher, mit dessen Hilfe entsprechende Profileinstellungen gespeichert werden können. Als Haupttasten kommen zwei mechanische Schalter von Omron zum Einsatz. Diese sollen laut Hersteller eine Haltbarkeit von 50 Millionen Klicks besitzen.

Außerdem verfügt die Gaming-Maus Siege M04 über ein LED-System. Damit können Spieler die elf einstellbaren LEDs in bis zu 16,8 Millionen Farben leuchten lassen. Zusammen bilden diese elf LEDs einen Rundum-Lichtrahmen.

Sound BlasterX Vanguard K08 RGB

Zusätzlich bringt Creative eine mechanische Tastatur auf den Markt. Aktuell ist diese Tastatur im US-Layout erhältlich und verfügt ebenfalls über Schalter von Omron. Wie bei der Gaming-Maus soll jeder Schalter der Vanguard K08 Gaming-Tastatur eine Haltbarkeit von 70 Millionen Tastenanschlägen aushalten. Zusätzlich sollen diese leicht auszulösen sein und einen kurzen Distanzweg von 3,5 Millimetern besitzen.

Darüber hinaus verspricht Creative Anti-Ghosting und spezielle Kontakte, um Aussetzer und Kontaktschwächen entgegenzuwirken. Insgesamt 109 anpassbare Tasten sowie eine integrierte Mediensteuerung stehen dem Spieler zur Verfügung. Zusätzlich gibt es einen großen Lautstärkeregler. Abgerundet wird die Tastatur laut Creative von der RGB-Hintergrundbeleuchtung, die hinter jeder Taste angebracht wurde. In der Treibersoftware kann jede einzelne Taste laut Hersteller individuell bezüglich der Beleuchtung eingestellt werden.

Preise und Verfügbarkeit

Beide Produkte BlasterX Pro-Gaming-Serie der sind vorerst nur im Onlineshop von Creative erhältlich. Die BlasterX Siege M04 wird dabei für einen Preis ab 79 Euro erhältlich sein, während die BlasterX Vanguard K08 für etwa 179 Euro verfügbar sein wird.

Artikelbild: Creative

Quelle: Pressemitteilung

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Creative: BlasterX Pro-Gaming-Serie angekündigt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken