broken

Gamoha.eu

CES2016: AOC mit vier neuen Monitoren

AOC stellt auf der kommenden CES 2016 in Las Vegas insgesamt vier neue Monitore vor.

Vom 6. Bis 9. Januar 2016 öffnet die CES 2016 in Las Vegas und der Hersteller AOC hat für seinen diesjährigen Messeauftritt vier neue Monitore angekündigt. Hierzu gehören der C3583FQ, ein 35 Zoll großer Monitor mit 160 Hz Bildwiederholungsrate, der I2771FM9 mit Quantom-Dot-Technologie, sowie U2879VF mit 4K-UHD-Auflösung und HDMI 2.0-Anschluss, und der I2781FH mit einem sehr schmalen Rahmen.

C3583FQ

C3583FQ-BS_front_72dpi_RGB

AOC präsentiert während der Messe seinen ersten gekrümmten Gaming-Monitor mit einer Bildschirmdiagonale von 89 Zentimetern. Dieser soll das Blickfeld des Nutzers komplett umrahmen und mit Hilfe von FreeSync und 160 Hz Bildwiederholungsrate ein flüssiges Spielerlebnis ermöglichen. Darüber hinaus nach Angaben des Herstellers auch Tearing- und Ghosting-Effekte vermieden werden.

I2771FM9

Neben dem Gaming-Monitor will der Hersteller noch ein neues Modell mit Quantum-Dot-Technologie vorstellen. Unter der Bezeichnung I2771FM9 hat der Hersteller ein Modell mit einem 27 Zoll großen IPS-Panel ausgestattet. Dieses soll sich nach Angaben des Herstellers mit Hilfe der erwähnten Technologie für die Wiedergabe von multimedialen Inhalten sowie zu deren Bearbeitung eignen.

U2879VF

U2879VF_front

Mit dem U2879VF wird auf der CES 2016 in Las Vegas ein weiterer Monitor des Herstellers zu sehen sein, der über eine 4K-UHD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln und die neuen Anschlüsse DisplayPort 1.2a und HDMI 2.0 verfügen soll. Dadurch soll die Übertragung von hochauflösendem Material mit einer Geschwindigkeit von bis zu 60 Bildern pro Sekunde ermöglicht werden. Ebenso wie der C3583FQ wird dieses Modell mit der FreeSync-Technologie ausgestattet sein.

Leider gibt es zu den vorgestellten Modellen noch keine weiteren Informationen zur Verfügbarkeit und Preisen. Diese werden voraussichtlich während der Messe vom Hersteller bekanntgegeben werden.

I2781FH

I2781FH_back_to_right_h

Komplettiert wird das Line-Up vom I2781FH mit einer Größe von 27 Zoll. Dieses Modell bewirbt AOC mit einem schmalem Premium-Design, welches nahezu rahmenlos sein soll. Darüber hinaus soll das verwendete IPS-Panel Farbtreue, Kontraste und Details liefern können.

Leider gibt es zu den vorgestellten Modellen noch keine weiteren Informationen zur Verfügbarkeit und Preisen. Diese werden voraussichtlich während der Messe vom Hersteller bekanntgegeben werden.

Artikelbild: AOC

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “CES2016: AOC mit vier neuen Monitoren”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken