broken

Gamoha.eu

Cebit15: Logic Instruments robustes Mobile Computing

Jan Hardware 1.576 views 0
cebit15 title cover logo gamoha

Auf der Cebit15 haben wir den Hersteller Logic Instruments besucht, der eine Reihe an robusten und mobilen Geräten auf den Markt gebracht haben.

Die Geräte von Logic Instruments eignen sich nach eigenen Angaben für den Enterprise-Bereich oder für Privatkunden im Outdoor-Bereich, die ihr Tablet oder Smartphone auch unterwegs mitnehmen wollen und dieses zuverlässig vor Kratzern, Schmutz und Wasser schützen wollen. Hierzu hat der Hersteller seine Fieldbook-Serie auf den Markt gebracht, welche die Anforderungen der IP-65 Norm und des MIL-STD810G erfüllen sollen.

Fieldbook F1 Dual-Sim Phablet

Das Fieldbook F1 ist ein Dual-Sim Phablet, welches laut Hersteller die wichtigsten Funktionen und Eigenschaften von Smartphones und Tablet PC vereint und dabei robust, stoßfest und wassergeschützt ist.

2015-03-10-Fieldbook-F1-robustes-phablet-mit-rfid-und-dual-sim

Durch die Dual-Sim-Funktion können zwei Simkarten gleichzeitig verwendet werden, um beispielsweise privates und geschäftliches zu trennen. Für die drahtlose Datenübertragung stehen LTE, Bluetooth, NFC, RFID und Wireless-Lan zur Verfügung. Trotz seiner robusten Bauweise von 175 x 89 x 12,5 Millimetern wiegt das Gerät etwa 270 Gramm und soll Temperaturen von -10 bis +55 Grad aushalten können.

Im Inneren befindet sich ein Vierkernprozessor, welcher von zwei Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Ein 3500 Milliamperestunden starker Akku soll für etwa zehn Stunden Laufzeit bei halber Bildschirmhelligkeit und eingeschaltetem Wireless-Lan sorgen. Für das Betriebssystem und eigene Daten stehen bis zu 16 Gigabyte Speicher bereit, welcher mit einer SD-Karte nach Angaben von Logic Instruments auf bis zu zwei Terrabyte erweitert werden kann.

2015-03-10-Fieldbook-F1-robustes-phablet-rueckseite

Das sechs Zoll große Display besitzt eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und soll dadurch Inhalte auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut lesbar darstellen. Weiterhin verfügt das Fieldbook F1 über verschiedene Sensoren und zwei Kameras mit den Auflösungen von 2 Megapixeln (vorne) und 13 Megapixeln (hinten).

Fieldbook I1 und E1 – Tablets

Auch diese beiden zehn Zoll großen Tablets sollen robust gebaut und nach Angaben von Logic Instruments für besonders widrige Bedienungen entwickelt worden sein. Wie das zuvor vorgestellte Phablet sollen diese beiden Modelle Temperaturen von -10 bis +55 Grad aushalten können.

Fieldbook_I1_rugged_HD-Tablet_Win_8

Für die Leistungsfähigkeit der Tablets befindet sich beispielsweise in dem I1 ein Intel I5 Prozessor mit einer Taktrate von 2,9 Gigahertz, welcher von bis zu acht Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Als Betriebssystem setzt der Hersteller auf Windows 8.1, welches nach eigenen Angaben mit der eingebauten Hardware schnell starten soll. Die einzelnen Modelle können mit Speicherkapazitäten von 64 über 128 bis 256 Gigabyte erworben werden.

Für die drahtlose Datenübertragung stehen LTE, Bluetooth, NFC, RFID und Wireless-Lan zur Verfügung. Zusätzlich sind ein Barcode-Scanner, Ethernet-Anschluss sowie ein Smartcard-Leser  eingebaut, wodurch das Tablet sich mit seinen Anschlüssen für verschiedene Zwecke einsetzen lässt.

Das Display besitzt ein 16:10 Format, eine Auflösung von 1920 x 1200 sowie eine LED-Hintergrundbeleuchtung. Es ist mit Corning Gorilla Glass 3 geschützt und soll wie das vorgestellte Phablet auch bei Sonneneinstrahlung gut ablesbar sein. Zudem ist der Akku wechselbar und eine interne Backup-Batterie sorgt dafür, dass der Akku auch im laufenden Betrieb gewechselt werden kann.

FBA_rugged_tablet_PC

Alle Geräte von Logic Instruments sind bereits online oder im Handel verfügbar. Auf unserem Youtube-Kanal werden wir in den nächsten Tagen ein Video veröffentlichen, welches wir zusammen mit den Hersteller gedreht haben, um die Haltbarkeit zu demonstrieren.

Artikelbild: Eigenes

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Cebit15: Logic Instruments robustes Mobile Computing”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken